TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by BloodfIower on Mar-02-2005 19:51:

was mich nur wunder, selbst wenn ich aus der URL zu dem PHP file nen HTML LINK erstellt habe kommt bei speichern unter nur kacke raus! und das war ja noch nie so, er prüft ja beim download nicht die datei sondern saugt einfach ob jetz nur 00000,viren oder sonstwas drinne ist ist ja latte!!!

aber mal ne andere newb frage:
warum funktioniert PHP nicht wenn ich die dateien von meiner festplatte quasi offline aufrufe? warum tuts das nur wenn ich exakt die selben vom server lade?


Posted by unKnOwn` on Mar-02-2005 19:59:

quote:
Originally posted by Bloodflower
aber mal ne andere newb frage:
warum funktioniert PHP nicht wenn ich die dateien von meiner festplatte quasi offline aufrufe? warum tuts das nur wenn ich exakt die selben vom server lade?




wenn ich mich jetzt nicht total irre ist php auch eine server seitige software komponente


Posted by BloodfIower on Mar-02-2005 20:28:

aha, aber was genau hat der server was ich nicht hab? die mysql fähigkeit??? ich will das mal genauer wissen


Posted by unKnOwn` on Mar-02-2005 20:36:

quote:
Originally posted by Bloodflower
aha, aber was genau hat der server was ich nicht hab? die mysql fähigkeit??? ich will das mal genauer wissen



es wird alles auf dem server ausgeführt und nicht auf nem client


Posted by godfatherdc on Mar-02-2005 21:33:

quote:
Originally posted by drizzt81
"page not found" 02-03-05

Ich denk mal, das sind Serverprobleme!
Der Link stimmt auf jeden Fall!!
Hoffe das wird bis morgen wieder....

...wenn man kein Geld für kostenpflichtigen Webspace ausgeben will, muss man mit sowas leben

SCHEISSE


Posted by DX-Rated on Mar-02-2005 21:36:

quote:
Originally posted by unKnOwn`
es wird alles auf dem server ausgeführt und nicht auf nem client

Dass es auf einem Server ausgeführt wird, ist nicht das Argument.

Auf dem Webserver läuft ein PHP Interpreter. Ein spezielles Programm, das den PHP Code abarbeitet. Der Server gibt dann nur den vom Interpreter erzeugten HTML Code an den Browser zurück.
Du kannst PHP Skripte auch lokal auf Deinem Rechner ausführen, wenn Du einen entsprechenden Interpreter laufen lässt. Kannst Dir zum Beispiel mal xampp ziehen, da ist der Apache mit drin, der auch PHP bietet.

Mit MySQL hat das nichts zu tun. MySQL ist schlicht eine Datenbank und die braucht man nicht unbedingt, wenn man mit PHP arbeiten will.


Posted by BloodfIower on Mar-02-2005 22:04:

ahhhhh DAAAAAAAAAANKE! dx!

jetz hab selbst ich dummer es gerafft!


Posted by godfatherdc on Mar-03-2005 04:43:

quote:
Originally posted by drizzt81
"page not found" 02-03-05

Hab grad ne Mail bekommen:
quote:

Hallo godfatherdc,

wie du sicherlich schon bemerkt hast, war dein Account in den letzten
24h nicht erreichbar. Wir hatten bereits im Board über einen
Hardwaredefekt informiert. Nach einer Analyse unseres Rechenzentrums
stand fest, dass es sich um einen Festplattencrash handelte.

Dies stellt für Funpic.de normalerweise kein Problem dar, da wir
über ein 2 Terrabyte Backupsystem verfügen, welches täglich die
FTP, sowie SQL Userdaten sichert.

In diesem Fall hat dieses jedoch nicht funktioniert. Das Backupsystem
sichert am 1. jedes Monats eine komplett neue Kopie der Userdaten, sowie
während des Monats jeweils die täglichen Änderungen an den Daten.

Gestern Nacht wurden somit die alten Backups gelöscht, um eine frische
neue Kopie anzufertigen. Beim Backup des Server der User g kam es dann
zum Festplattencrash auf diesem Server.

Wir haben in den letzten 24h alles mögliche versucht, um die Daten
wiederherzustellen. Dies war jedoch auch unter Zuhilfenahme eines
Datenrettungspezialisten von unserem Rechenzentrum nicht möglich.
Daher konnten wir auch bisher noch keine genauen Angaben zur Sache
machen.

Dein Account musste somit aus unserer Userdatenbank entfernt werden.

Bitte melde dich zur Nutzung bei Funpic.de neu an.

Da wir den Vorfall im höchsten Maße bedauern, erhöhen wir im Gegenzug
für alle Nutzer von Funpic.de die Filesize, als kleine Entschädigung,
auf 1.1MByte.

Dieser Vorfall wird natürlich ein Einzelfall bleiben, da wir unser
Backupsystem bereits entsprechend modifiziert haben, dass dieser
Fall nicht mehr auftreten kann.


Sind ca 500MB weg, die ich aber noch auf Platte hab. Mit sowas muss man aber rechnen, wenn man sich für nen kostenlosen Webspaceanbieter entscheidet. 1,1MB \o/

Mal was anderes:
Mich würd mal interessieren, wie sich so ein Anbieter finanzieren kann? Was hat der für einen Vorteil, so viel Webspace freizugeben? Ne Begrenzung gibts da nämlich keine


Posted by dEEkAy on Mar-05-2005 18:55:

Na Klasse,

habe mir heute ne Sapphire ATI Radeon 9800PRO gekauft.
Baue ein, treiber rein, neustart, bildschirm weiß -> komplett aufgehängt.

Na gut, von sowas lässt man sich ja nicht entmutigen, also in den abgesicherten, treiber raus, neustart, treiber automatisch wieder drin, aber funzt.

gut dann erstmal in den Catalyst Einstellungen geschaut (bah, was ist das denn für ein neuer Catalyst? total überfrachtet und der letzte dreck)...im 3D Settings fenster wo eine kleine Testdemo mit nem Auto lief, fiel mir zum ersten mal ein Schachbrett-Artiges Muster über der 3D Grafik auf.
Und so nahmen die Probleme dann ihren lauf, es ging nicht weg und auch bei World Of Warcraft war das Muster.

Ausführlich recheriert, alle biossettings durchprobiert (fastwrite, 8x/4x AGP, Texture Size von 64mb bis 256mb durchprobiert,)...nix.

anschließend ATI Treiber weg und OMEGATREIBER rein, sollen ja eh besser sein. Naja, nichts, selbes Problem, im Spiel wird sogar gar nichts vernünftig angezeigt, "Texturen" erscheinen nur als verzogene geometrische Formen usw.

Im anderen Rechner probiert, selbes Problem.

Recherchen ergaben dass vermutlich eine Rendering oder pixelshader pipeline im arsch ist.
Na toll, Montag wieder zum Laden und umtauschen...

haben die bei ATI bzw Sapphire schonmal was von Quality Control gehört?


Posted by Cosmique on Mar-05-2005 20:03:

das Prob hatte ich auch, als ich erst ne nVidia hatte und dann auf ATI gewechselt habe.

Einzige Moeglichkeit war bei mir:

format c:/u


Posted by dEEkAy on Mar-05-2005 20:44:

ich formatiere aber nicht wenn ich weiß dass es auf nem zweiten rechner auch nicht klappt


Posted by aTaK on Mar-06-2005 09:26:

quote:
Originally posted by Cosmique
Einzige Moeglichkeit war bei mir:

format c:/u


Wegen ner Grafikkarte Format c ? Whoa das hab ich ja noch nie gehört !!!
Joah ati is schon so eine sache hab auch die 9800 pro (schon etwas lange) und bin so eigentlich zufrieden. Das grösste Prob sind die Treiber. So oft kommen neue das ich garnich mehr hinterher komme.

@deek: auf jedenfall solltest du VPU Recover ausmachen !!! Das is mein einzigster Tipp ! Sonst viel spass bei WOW


Posted by dEEkAy on Mar-06-2005 10:15:

Naja, aber es kann jawohl nicht sein, dass selbst bei ATIs interner D3D Demo sowas vorkommt.

Hab übrigens auch dxdiag benutzt um den Fehler aufzuspüren, aber fehlanzeige. Nur bei der D3D Testdemo, wo sich eigentlich ein DirectX Logo im Kreis drehen sollte war nichts zu erkennen außer ein buntes geflacker auf der Bildschirmmitte in Farben des Logos.


Posted by MYSTERO on Mar-06-2005 11:01:

wenn die probleme bei zwei rechnern vorkommen liegts an der karte...


Posted by XeCUTionER on Mar-07-2005 16:23:

folgendes problem:
windows 98 se, acer usb modem, dfü verbindung über arcor:
das modem wählt sich ein, es werde auch daten übertragen, aber die seiten können nicht angezeigt werden?!?!?! dann wählt sich das modem nach ner zeit von alleine ab!
oder es wählt sich gar nicht erst ein...
irgendwelche ideen?


Posted by BloodfIower on Mar-07-2005 21:46:

LOL wieder was dazu gelernt:


Brennt niemals ne DVD und lasst gleichzeitig NOD32 viren Check laufen!

das wollte so hartnäckig auf ATAPI.sys zugreifen und überprüfen das es mir bei CloneDVD genau in der sekunde n DVD rohling zerschossen hat


Posted by Reaktor on Mar-07-2005 21:51:

quote:
Originally posted by XeCUTionER
folgendes problem:
windows 98 se, acer usb modem, dfü verbindung über arcor:
das modem wählt sich ein, es werde auch daten übertragen, aber die seiten können nicht angezeigt werden?!?!?! dann wählt sich das modem nach ner zeit von alleine ab!
oder es wählt sich gar nicht erst ein...
irgendwelche ideen?


Schau mal in den Eigenschaften der DFÜ nach, ob dort alles korrekt eingestellt ist !! Ansonsten die DFÜ löschen und nochmal erstellen !!! Aktuelle Treiber drauf ?


Posted by MYSTERO on Mar-07-2005 22:00:

quote:
Originally posted by XeCUTionER
folgendes problem:
windows 98 se, acer usb modem, dfü verbindung über arcor:
das modem wählt sich ein, es werde auch daten übertragen, aber die seiten können nicht angezeigt werden?!?!?! dann wählt sich das modem nach ner zeit von alleine ab!
oder es wählt sich gar nicht erst ein...
irgendwelche ideen?
win98 usb patch


Posted by XeCUTionER on Mar-08-2005 05:27:

ich war mit den selben einstellungen sogar schon online und es hatte sogar funktioniert! nur dann nach knapp 3 minuten wollte der nicht mehr weiter! dann hat er sich abgewählt und wollte sich nicht wieder einwaählen...


Posted by Reaktor on Mar-08-2005 07:50:

Dann erstell die DFÜ nochmal neu !!!


Posted by XeCUTionER on Mar-08-2005 09:19:

hab ich schon ungefähr 1000000 mal gemacht!


Posted by Reaktor on Mar-08-2005 10:54:

Dann schmeiß Win98 weg, ist eh ein Krampf dieses OS. Irgendwann wirst du daran eh nicht vorbeikommen.


Posted by XeCUTionER on Mar-08-2005 11:06:

tolle lösung
aber prinzipiell hast du recht


Posted by disco stu on Mar-12-2005 09:40:

Weiß jemand wie man ein sh script in eine Webseite einbaut?

Das script liegt in /usr/local/games/UT2004/System
und das die Webseiten liegen in /srv/www/htdocs


any1?


Posted by dj_macgyver on Mar-12-2005 12:15:

quote:
Originally posted by disco stu
Weiß jemand wie man ein sh script in eine Webseite einbaut?

Das script liegt in /usr/local/games/UT2004/System
und das die Webseiten liegen in /srv/www/htdocs


any1?


sh script = shell-script? fängt die erste zeile an mit #!/bin/bash oder #!/bin/sh?

dann muss ich voranstellen: solche scripte in webseiten werden als sicherheitsrisiko eingestuft... frag mich jetzt aber bitte ned warum...

gehn tut's in dem du einfach 'nen symbolischen link (oder auch eine kopie) von der datei (oder auch dateien - je nachdem...) in das unterverzeichnis "cgi-bin" deines webservers legst - in der standard-konfiguration von webservern wird alles was da drin liegt bei einem entsprechenden seitenaufruf ausgeführt.

ich hoffe nur, das skript ist auch für die anzeige in webseiten gedacht, ein "normales" shell-skript taugt nämlich in der regel nicht für sowas.


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 [38] 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.