TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 [92] 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Tommy-Pi on Dec-06-2005 14:15:

quote:
Originally posted by smoking-joe
moin! brauche mal unbedingt eure hilfe!

wie kann ich eine festplatte formatieren, wenn sich der pc nicht hochfahren lässt?
möchte xp neu installieren, aber kann wie gesagt nichtz hochfahren! gibt es ne möglichkeit, das von cd aus zu machen?

bitte um schnelle anwort!
gruß daniel


Klar, einfach von CD booten (musst im BIOS nachschauen ob das evtl. deaktiviert is) und dann drüber bügeln.


Posted by Cosmique on Dec-06-2005 14:15:

quote:
Originally posted by smoking-joe
moin! brauche mal unbedingt eure hilfe!

wie kann ich eine festplatte formatieren, wenn sich der pc nicht hochfahren lässt?
möchte xp neu installieren, aber kann wie gesagt nichtz hochfahren! gibt es ne möglichkeit, das von cd aus zu machen?

bitte um schnelle anwort!
gruß daniel


Bootsequenz auf: CD / HDD / ... umstellen

XP CD's sind bootfähig


Posted by Nik Novo on Dec-06-2005 14:25:

Ansonsten kannst es auch mit ner Bootdisk von www.bootdisk.com probieren


Posted by smoking-joe on Dec-06-2005 14:44:

kk alles ok thx!


Posted by X4216354 on Dec-09-2005 22:25:

So fürs Archiv, hatte das Problem heute mit Outlook 2003, habe heute von Outlook Express auf Outlook 2003 migriert Konnte nämlich z.B. keine EXE-Dateien mehr speichern etc.

Outlook 2003 und Freigabe für .EXE und andere Anhänge



Freigabe der Dateien in der Registrierung

Du kannst das Sicherheitsverhalten für Anlagen ändern, indem Du eine Änderung an der Registrierung vornimmst. Diese Änderung ist nur im Outlook 2003, 2002 und Outlook 2000 mit installiertem Service Pack 3 möglich. Frühere Versionen werden nicht unterstützt.


Klicke auf dem Systray auf den Button Start.


Wähle dann Ausführen.


Gebe in der Dialogbox den Befehl Regedit ein.


Hangel dich jetzt zu diesem Punkt vor.


HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\Security
Im Outlook 2002 gehe statt zu 11.0, zu 10.0.
Im Outlook 2000 gehe statt zu 11.0, zu 9.0.


Klicke im Menü Bearbeiten und wähle Neu und dann Zeichenfolge.


Gebe der neuen Zeichenfolge den Namen Level1Remove


Doppelklick auf die neue Zeichenfolge.


Gebe die Endungen der Dateien ein, auf die Du zugreifen möchtest.
Bei mehreren Dateien verwende dieses Format - .exe;.com
Trenne die einzelnen Endungen mit einem Semikolon.


Klicke OK.


Nach einem Neustart vom Outlook, kannst Du auf die in der Windows-Registrierung angegebenen Dateitypen zugreifen.


Posted by djdawn on Dec-11-2005 13:03:

gibt's sowas wie G-Spot auch noch in aktuell? der wurde afaik 2003 eingestellt...


Posted by groove department on Dec-12-2005 10:25:

Verdammt, als ich grad meinen Outlook gestartet habe war auf einmal mein kompletter Posteingang leer. Als ich ihn zuvor starten wollte gab es eine Fehlermeldung. Was ist da los?


Posted by NetX on Dec-12-2005 10:29:

aargh - hab mir am Wo´ende voraussichtlich mit ner statischen Entladung mein Board gekillt (MSI 865G Neo2-PLS, http://www.msi-computer.de/produkte...php?Prod_id=293)

i am not amused.

jetzt erstmal wieder den alten P3-500 aktiviert.
einziger lichtblick: um 19:23 eine DaSi mit Acronis gemacht (für C: und D: (bummelig 12 Jahre wichtigstes Zeuchs drauf..)), die auf ner externen Platte, intern ist nämlich nur noch SATA. um 21:15 *kazZZzong*

und was hat der 500´er natürlich nicht? SATA...


Posted by Nik Novo on Dec-12-2005 11:34:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Verdammt, als ich grad meinen Outlook gestartet habe war auf einmal mein kompletter Posteingang leer. Als ich ihn zuvor starten wollte gab es eine Fehlermeldung. Was ist da los?


Backup?


Posted by X4216354 on Dec-12-2005 12:11:

Wie starte ich die Windows-XP-SP2-Firewall per Kommandozeile???

Habe leider jetzt einen Konzernrechner, wo die Firewall standardmässig ausgeschaltet ist.

Möchte mir ein Script basteln, welches nach dem NetInstaller-Login automatisch die Firewall startet. Adminrechte habe ich.

Tipps?


Posted by Reaktor on Dec-12-2005 12:15:

mit netsh firewall /?

oder "net start" für Dienste zu starten.


Posted by X4216354 on Dec-12-2005 13:07:

thx!

Net Start brauch ich net, da der dienst ja gestartet wird, allerdings wird die Firewall ausgeschaltet per Policy.


Posted by groove department on Dec-12-2005 13:10:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Backup?


Wie was wo? Bitte nicht nur so Stichworte in den Raum werfen, hab doch keinen Plan von Computern.


Posted by X4216354 on Dec-12-2005 13:26:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Wie was wo? Bitte nicht nur so Stichworte in den Raum werfen, hab doch keinen Plan von Computern.


C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Dort die PST-Datei sichern.


Posted by X4216354 on Dec-12-2005 13:28:

quote:
Originally posted by NetX
und was hat der 500´er natürlich nicht? SATA...


SATA PCI Controller kaufen... kost paar Euro.


Posted by dj_macgyver on Dec-12-2005 13:35:

quote:
Originally posted by TranceRulez
SATA PCI Controller kaufen... kost paar Euro.


hmmmmm glaube eher, es wäre besser, wenn er sich wieder 'n neues board (incl. sata) kauft - mit 'nem 500er macht man heute nicht mehr die allzugrossen sprünge

... aber erstmal sollte man eingrenzen, dass es auch wirklich das board is, das kaputt ist...


Posted by groove department on Dec-12-2005 13:37:

quote:
Originally posted by TranceRulez
C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Dort die PST-Datei sichern.


Das is aber jetzt nen Tipp für die Zukunft und nicht für mein Problem jetzt, oder?


Posted by NetX on Dec-12-2005 13:47:

quote:
Originally posted by dj_macgyver
hmmmmm glaube eher, es wäre besser, wenn er sich wieder 'n neues board (incl. sata) kauft - mit 'nem 500er macht man heute nicht mehr die allzugrossen sprünge


exactly... ich werde kaum von einem prescott 3.0 auf einen p3-500 zurück... gerade mal temporär zum übergang

quote:
... aber erstmal sollte man eingrenzen, dass es auch wirklich das board is, das kaputt ist...


yep. werde erstmal ein rma für das board einreichen (dauert trotzdem lange...) und wohl ersatzweise ein günstiges 478´er schießen und das reinknallen. leider trotzdem 40,- weg... *würg*


Posted by Bernd_Gradish on Dec-12-2005 13:57:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Das is aber jetzt nen Tipp für die Zukunft und nicht für mein Problem jetzt, oder?


Guck ob die Datei noch da ist. Wenn ja sicher sie erst mal. Darin sind alle deine Mails und Contacts gespeichert.

Versuch dann vielleicht mal outlook zu deinstallieren und schmeiss es neu rauf. Dann ersetz die neue PST Datei mit deiner und mit gut Glück läufts wieder


Posted by groove department on Dec-12-2005 14:29:

Habe in dem Verzeichnis keinen Order "Outlook".


Posted by drizzt81 on Dec-12-2005 16:06:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Habe in dem Verzeichnis keinen Order "Outlook".


Explorer
C:\
STRG+F
*.pst
suchen

dann nochmal posten


Posted by groove department on Dec-12-2005 16:16:

Hab ich doch alles schon versucht. 93 Dateien gefunden, die aber allesamt zu Corel Draw gehören.


Posted by Reaktor on Dec-12-2005 18:13:

quote:
Originally posted by TranceRulez
C:\Dokumente und Einstellungen\USERNAME\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook

Dort die PST-Datei sichern.


Die PST-Datei liegt unter folgendem Pfad

C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Outlook


Posted by Reaktor on Dec-12-2005 18:16:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Hab ich doch alles schon versucht. 93 Dateien gefunden, die aber allesamt zu Corel Draw gehören.


93 Dateien mit der Endung .pst ???


Posted by X4216354 on Dec-12-2005 22:03:

quote:
Originally posted by PaulCorgan
Hab ich doch alles schon versucht. 93 Dateien gefunden, die aber allesamt zu Corel Draw gehören.


Da hilft wohl nur noch Ontrack Easy Recovery.


@NetX: ich meinte ja auch nur so als "Notlösung". Wenn Du dir ein neues Board kaufst, dann greif entweder zu ASUS oder wenns LowCost sein soll zu ASROCK.


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 [92] 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.