TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Cosmique on Jul-20-2004 09:38:

quote:
Originally posted by MYSTERO
schon gelesen inzwischen müsste es doch mal was "neueres" geben...


ja, hier von Juli:

http://www.chip.de/artikel/c_artikel_12057612.html

http://www.chip.de/artikel/c_artike...d1=14940&tid2=0

aber sei Vorsichtig, mit dem was da steht, ich mein es ist immerhin CHIP, und wie 'gekauft' derene Reports sind, ist ja leider bekannt und oftmals sehr offensichtlich.


Posted by MYSTERO on Jul-20-2004 09:50:

das ist ja schonmal was... aber rohlinge habe ich noch keine gesehen.... immer noch warten


Posted by TomTom on Jul-20-2004 13:14:

Wer sich eh nen DVD-Brenner kaufen will kann ruhig zu den DL Brennern greifen, soviel mehr kosten die nicht und stellen auf jeden Fall die unmittelbare Zukunft dar, bevor Blue Ray discs oder was auch immer kommen. Die Rohlinge sind halt noch kein Massenprodukt und daher schweineteuer aber das wird sich wie immer ändern. Ich würde mir nur keinen kaufen, um meinen DVD-Bbrenner auszutauschen, denn so entscheidend bzw. wichtig ist der Unterschied für mich nicht.


Posted by X4216354 on Jul-20-2004 13:31:

hier in HH kost so ein Double Layer DVD Burner von NEC unter 70 Euro...


Posted by TomTom on Jul-20-2004 13:35:

Ich hab auch "nur" 110 Euro für meinen 4fach Single Layer Brenner bezahlt vor nem halben Jahr. Das Karusell dreht sich halt immer weiter und schneller.


Posted by djdawn on Jul-20-2004 15:11:

quote:
Originally posted by TranceRulez
hier in HH kost so ein Double Layer DVD Burner von NEC unter 70 Euro...


wat? wo das denn?


Posted by X4216354 on Jul-25-2004 16:54:

Evil1 NTFS to FAT Problem mit Alternate Data Stream :(

Also ich hab ein Problem, welches durch Kaspersky Anti Virus kommt, welches ich Mitte Juni installiert hatte... und habs relativ fix wieder runtergeschmissen, weil KAV bei mir zumindest nur Ärger gemacht hat.

Nun hab ich - obwohl ich KAV gar nicht mehr installiert habe - noch ein Problem. Und zwar mit den sogenannten Alternate Data Stream - kurz "ADS".

Immer wenn ich Dateien von NTFS auf FAT32 oder FAT oder sonstwas ausser NTFS kopiere kommt es zu einer Fehlermeldung:




Das hab ich dazu gefunden:

quote:
Das Programm Kaspersky Anti-Virus legt beim Scannen für jede Datei einen sogenannten "Alternate Data Stream" (ADS) an.
Diese (versteckten) Streams werden nur auf dem NTFS unterstützt, so dass es dann beim Kopieren/Verschieben auf einen anders-formatierten Datenträger zu dieser Meldung kommt.



Gibts irgendein Tool um diese ADS wegzubekommen? Ich könnte ja auch alles von NTFS auf FAT kopieren, dann sind die weg, aber wir reden hier von ca. 300 GB, da hab ich wirklich kein Bock drauf.

Einige Infos konnt ich ja schon finden zu ADS

http://www.heysoft.de/nt/ntfs-ads.htm


...aber ein Tool zum removen hab ich nicht gefunden.

Habt ihr Tipps?!?!

DANKE!


Posted by Sir. Lunchalot on Jul-25-2004 18:37:

Re: NTFS to FAT Problem mit Alternate Data Stream :(

quote:
Originally posted by TranceRulez
Vorweg: Lunchy: bitte erst morgen in den Computerprobleme-Thread mergen!


As always: Gleiches Recht für alle.

Helfen kann ich Dir leider nicht...


Posted by X4216354 on Jul-25-2004 18:43:

mann lunchy, dann könnt ich den auch ebensogut löschen


Posted by dj_macgyver on Jul-26-2004 11:57:

quote:
Originally posted by TranceRulez
mann lunchy, dann könnt ich den auch ebensogut löschen


i've seen ya...

also, soweit ich das beurteilen kann gibt's kein tool für's entfernen - zumindest konnte ich keins "ergooglen"...

das einzige das ich gefunden hab war die möglichkeit eine neue kopie anzulegen - allerdings mit einer etwas umständlichen kommandozeilenkombination... ginge ungefähr so:

code:
type datei.mp3 > tmp del datei.mp3 ren tmp datei.mp3


aber bitte zuerst testen, ich weiss ned wie mp3-dateien auf ein type (das normal für text-dateien gedacht ist) reagieren...

davon abgesehen is das ein wirklich umständliches system, vielleicht liesse sich das ja auch in 'ne batchdatei packen, die dann pauschal alle dateien bearbeitet... aber derweil hast wahrscheinlich auch alle dateien über die fat32-partition gejagt...

sorry, little help, ich weiss... ich find's ja toll das ms noch ned mal 'n tool mitliefert mit dem man diese streams sichtbar machen kann... typical "black box behaviour"


Posted by dj_macgyver on Jul-26-2004 12:25:

vielleicht findet sich auch jemand der mir helfen kann... zwar kein direktes pc-problem aber die richtung, drum hier:

weiss jemand wie ich 'ne normale pixelgrafik (gif in meinem fall) in eine vernünftige vektorgrafik umwandeln kann? das bild sollte dabei tatsächlich vektorisiert werden, damit ich's später beliebig skalieren kann...

am besten wär's wenn dabei auch gleich noch eins von den für spreadshirt.de geeigneten formaten rauskäme (.cdr, .ai, .fh - ausserdem wär's cool wenn mir mal jemand sagt was das für formate sind *ggg*)

danke schonmal vorweg


Posted by X4216354 on Jul-26-2004 12:26:

thx for tipp

Tja also wenn das so geht, dann ists fast noch einfacher den ganzen Krams auf ne FAT-Partition zu schieben, dann verliert man auch die Stream-Daten.

Ist das nicht zum Kotzen? Würde niemals Kaspersky freiwillig wieder installieren


Posted by dj_macgyver on Jul-26-2004 12:29:

quote:
Originally posted by TranceRulez
Tja also wenn das so geht, dann ists fast noch einfacher den ganzen Krams auf ne FAT-Partition zu schieben, dann verliert man auch die Stream-Daten.


tja keine ahnung... ein "del" auf einen ads funktioniert nicht... higher-level tools gibt's nur zum detektieren, nicht aber zum entfernen... ziemlicher schwachsinn... was ich auch so nebenbei mitgelesen hab: das is das ideale versteck für viren, nicht alle virenscanner checken diese streams

quote:
Ist das nicht zum Kotzen? Würde niemals Kaspersky freiwillig wieder installieren


ich jetzt auch nicht mehr


Posted by X4216354 on Jul-26-2004 12:38:

quote:
Originally posted by dj_macgyver
ich jetzt auch nicht mehr


...einfach nix in NTFS haben


Posted by cliff elias on Jul-26-2004 12:41:

@Trancerulez
habe genau das gleiche wie du gehabt, bis ich dein Post gelesen habe, wusste ich gar nicht was das für eine Fehlermedlung ist und habe einfach auf OK gedrückt.Habe 5Gb so auf eine FAT partition kopiert und alle Daten sind erhalten geblieben.Ich glaube, dass diese Meldung dir einfach mitteilt, dass die ADS daten verloren gehen wenn du die Datei doch kopieren willst, und die ADS daten brauchst du ja auch nicht.Aber Vorsicht, vielleicht ist es nur bei mir gutgegangen.
Habe vor 3 Wochen 20GB an livesets verloren wegen einem festplatten headcrash, kann dich schon verstehen warum du vorsichtig bist.Vorallem bei dir sinds 300Gb


Posted by X4216354 on Jul-26-2004 12:55:

quote:
Originally posted by cliff elias
Ich glaube, dass diese Meldung dir einfach mitteilt, dass die ADS daten verloren gehen wenn du die Datei doch kopieren willst, und die ADS daten brauchst du ja auch nicht.
+

Eso es! (so isses!)

...dat nervt ja sooo ab


Posted by dj_macgyver on Jul-26-2004 12:58:

quote:
Originally posted by TranceRulez
...einfach nix in NTFS haben


hmmmm - bei mir dominiert reiserfs... aber das is nix für windows


Posted by Frode on Jul-26-2004 16:07:

Da ich mittlerweile keine Ahnung mehr von der Materie habe frage ich mal hier.
Ich brauche einen PC für mein Studium, hab aber kaum Geld. Ich brauche nur ne große Festplatte (>80GB), und eventuell nen DVD Brenner. Alles was ich damit machen will ist Textverarbeitung, Internet, Musik hören und evtl Auto CAD (daran könnte es hapern, keine Ahnung was das an Leistung braucht).
Irgendwelche Vorschläge? Ich will möglichst unter 400€ ohne Peripherie bleiben.


Posted by Holodoc on Jul-27-2004 12:03:

quote:
Originally posted by Frode
Da ich mittlerweile keine Ahnung mehr von der Materie habe frage ich mal hier.
Ich brauche einen PC für mein Studium, hab aber kaum Geld. Ich brauche nur ne große Festplatte (>80GB), und eventuell nen DVD Brenner. Alles was ich damit machen will ist Textverarbeitung, Internet, Musik hören und evtl Auto CAD (daran könnte es hapern, keine Ahnung was das an Leistung braucht).
Irgendwelche Vorschläge? Ich will möglichst unter 400€ ohne Peripherie bleiben.

Also AutoCAD läuft auf aktuell verkauften Prozessoren sauber, wenn Du nicht gerade Konstruktionstechnik im 10. Semester studierst, werden 512MB Ram auch reichen, wenn Du 3D-Sachen in OpenGL machen willst, sollte man bei der Grafikkarte genau hinschauen, je nachdem wie Du Deine Boxen ansteuerst musst auch bei der Soundkarte noch gucken, wenn diese Dein Verstärker ist, eine für max. 50€ würd ich sagen (externe USB-Lösungen sind auch sehr gut und wenig störanfällig, besonders wenn man billige Komponenten im PC hat), aber sonst kannst Dir imho dat billigste was gibt kaufen .

Mit 400 EUR kommst Du auf jeden Fall aus, richtige Qualität gibts dafür aber natürlich nicht


Posted by vandit_freak on Jul-27-2004 12:21:

Ideal für AutoCAD wäre natürlich ein möglichst großer Monitor...


Posted by Frode on Jul-27-2004 13:08:

Wo kaufe ich am Besten?


Posted by djdawn on Jul-27-2004 13:15:

kenne zwar alphatron nicht, aber :
quote:
AMD Athlon XP 2400+ und Lüfter, 512MB DDR-RAM 400MHz, 80GB Festplatte 7.200 U/min, FX5200 128MB oder Radeon 9200 128MB, Mainboard Asus A7N8X, 52x CD-Brenner, 16x DVD-Laufwerk, 350W Netzteil, Tastatur und Maus, 3,5" Diskettenlaufwerk


Euro 387,69

click


Posted by Frode on Jul-27-2004 13:34:

quote:
Originally posted by djdawn
kenne zwar alphatron nicht, aber :


Euro 387,69

click


Wow, danke, genau sowas hab ich gesucht.


Posted by MYSTERO on Jul-27-2004 13:41:

ich kann www.mindfactory.de nur empfehlen! top laden!


Posted by Holodoc on Jul-27-2004 22:47:

Mindfactory ist top, da kann ich nur zustimmen.

Ich würde aber eher zu einem Celeron raten, der ist leiser als nen Athlon und den gibs mit 2600er Index ebenfalls in diesem Preissegement und nen Standard-AMD-Lüfter kann echt übel sein.

Wenn Du sonst auch noch auf leise Komponenten stehst weil PC vielleicht ganzen Tag an is, würd ich gucken, dass ne 5400er Festplatte drin ist und das die Grafik keinen Lüfter hat; wenn Du nicht zocken willst spielt die 3D-Leistung eh keine Rolle zumal billigere Karten gelegentlich sogar bessere (auch 2D)-Qualität bieten, als teurere.


Pages (164): « 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.