TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Reaktor on Apr-12-2005 21:14:

quote:
Originally posted by DJ NGE
Das Ding ist der letzte Schrott und u.a. allgemein dafür bekannt ständig "Angriffe" zu melden, die nie stattfinden. Gibt auf jeden Fall jede Menge besserer Alternativen, z.b. das bereits eingestellte AT Guard


Recht hat er, Sygate ist viel besser, laut Tests !


Posted by King][Randy on Apr-12-2005 21:59:

quote:
Originally posted by Overseas
jau mach ich. Scheint aber OK zu sein, das blöde Häkchen in den icq preferences ist jetzt weg. Wieso sich das vorher nicht wegmachen ließ, weiß kein Mensch...


Maybe weil es ein Bug war ?!


Posted by Nik Novo on Apr-13-2005 11:03:

quote:
Originally posted by DJ NGE
Kann mir mal jemand sagen, wo ich bei Word diese nervige automatische Spracherkennung ausschalten kann, die dann immer nachfragt, ob ich das Wörterbuch usw. für diese Sprache nachinstallieren möchte?


Posted by Reaktor on Apr-13-2005 11:29:

Extras -> Sprache -> Sprache festlegen

Häkchen "Sprache automatisch erkennen" raus nehmen


Posted by Nik Novo on Apr-13-2005 11:34:

Das hab ich schon längst gemacht, trotzdem kommt ständig diese Frage, ob ich denn diese oder jene Sprache dazuinstallieren möchte.


Posted by Reaktor on Apr-13-2005 11:47:

Dann drück dich mal klarer aus !


Posted by Nik Novo on Apr-13-2005 11:54:

"Die Liste der üblichen Französisch (Frankreich) Autokorrektur-Einträge ist nicht verfügbar. Dieses Feature ist im Augenblick nicht installiert. Möchten Sie es jetzt installieren?"

Das bringt der ständig, hatte es auch z.b. schon mit Italienisch. Und es kommt (und nervt gewaltig!!), OBWOHL ich den Haken bei "Sprache automatisch erkennen" weggemacht habe.


Posted by arctic light on Apr-13-2005 12:13:

Bei mir ist das mit dem Windows Messenger so. Hab den aus der Autostart gekillt und explizit über die Systemsteuerung festgelegt, dass er nicht angezeigt werden soll, dennoch lädt er sich hier und da selbständig und bringt Pop-Ups, ob ich die neue Version installieren möchte.


Posted by Nik Novo on Apr-13-2005 12:17:

Deinstallier den mal, das machst du folgendermaßen:

öffne mit notepad die datei c:\windows\inf\sysoc.inf

dort suchst du die zeile wo msmsgs (oder so) steht und entfernst aus der zeile das wort "hide" (nur das wort, die kommas lassen).

danach kannst du den windows messenger über software bei den windows komponenten entfernen


Posted by nOX on Apr-13-2005 20:20:

quote:
Originally posted by godfatherdc
Ich hoffe du hast das jetzt ernst und nicht ironisch gemeint?


Natürlich ernst, kann deine Erfahrung voll teilen....


Posted by darkstar on Apr-13-2005 20:34:

nimm einfach OOo - hab ich meine ganze facharbeit mit geschrieben


Posted by Nik Novo on Apr-13-2005 20:36:

Ja, ich hab meine Facharbeit auch mit OOo geschrieben, sogar unter Linux, aber das Programm regt mich irgendwie auf... das ist im Gegensatz zu Word (leider) stinklangsam.

War vor einem Jahr so, keine Ahnung wie es jetzt ist. Zu faul zum Ausprobieren. Außerdem hab ich das Problem auf der Arbeit und dort brauch ich Word, wegen dem blöden Post StampIT


Posted by MYSTERO on Apr-19-2005 07:04:

ne bekannte von mir hat ein ähnliches problem wie bei msblast.exe, pc fährt nach 60 sec runter.
das gibts doch ein kommando, dass das verhindert oder?
vorschläge zur beseitigung? antivir ist drauf...


Posted by DX-Rated on Apr-19-2005 08:03:

quote:
Originally posted by MYSTERO
ne bekannte von mir hat ein ähnliches problem wie bei msblast.exe, pc fährt nach 60 sec runter.
das gibts doch ein kommando, dass das verhindert oder?

shutdown -a
Bricht das Herunterfahren ab.

Für Blaster und Konsorten müsste es diverse Entfernungstools geben. Wo genau kann ich Dir gerade auch nicht sagen, bemüh mal die einschlägigen Suchmaschinen.


Posted by GLD on Apr-19-2005 08:19:

ja, wenn das fenster kommt in der console 8mir fällt grad net ein wie des heisst) shutdown -a eingeben, dann kannst du die applikation runterladen (einfach mal dananch googlen).

edit ups da ar einer schneller


Posted by unKnOwn` on Apr-25-2005 13:52:

NEEEEED HEEELP


also is echt wichtig, sollte noch heute hinbekommen werden ich schilder einfach ma mein anliegen ...


Ziel: Unter SuSE Linux 9.0 mit hilfe von apache2 einen oder mehrere virtuelle hosts zum laufen zu bekommen, also über andere namen halt ... das ich z.B www.test1.de ( greift auf den ordner /srv/www/htdocs/test1.de zu ) und www.test2.de ( greift auf test2.de zu .. ) ... damit ihr wisst was ich meine ...


ich kriegs einfach nich hin .. hab schon in linux buch, diverse pdfs und auf der apache homepage nachgeschaut und so gemacht wie es dort stand ...


ich habe jetzt schon mehrere sachen ausprobiert ...




quote:
NameVirtualHost *:80


DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de




DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de


oder

quote:
NameVirtualHost *


DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de




DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de


oder

quote:
NameVirtualHost 192.168.1.1


DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de




DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de


oder

quote:
NameVirtualHost 192.168.1.1:80
NameVirtualHost 192.168.1.1:8080


DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de




DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de




mein lehrer hat selber nich soooo den plan davon, aber er meinte bei ihm klappts ... dazu meinte er evtl noch was in den zonen datein zu ändern ( also dns ) etc ...


ausserdem hab ich das auch so verstanden, als könnte man sich eine beliebige domain auswählen für den vhost, aber so wie sich das in der schule anhörte, müsste man die dns domain angeben .. iner schule hab ich das dann so gemacht wie er wollte dann hatte ich 1x zugriff über http://Linux-Server und einmal über www.sauber.local ( allerdings kam sauber.local auch auf das selbe verzeichnis wie Linux-Server, was ja nicht sinn der sache ist )



hoffe ma ihr könnt mir weiter helfen .. muchas gracias


Posted by disco stu on Apr-25-2005 13:55:

mach es so wie im ersten von deinen Quotes, nur vergib dann bitte 2 verschiedene ports

ich möchte dein Auto sehen wenn du gleichzeitig diesel und benzin tankst oder soll sich das Auto oder in dem Falle der Server dafür entscheiden welche seite er anzeigen soll?


Posted by unKnOwn` on Apr-25-2005 13:57:

quote:
Originally posted by disco stu
mach es so wie im ersten von deinen Quotes, nur vergib dann bitte 2 verschiedene ports

ich möchte dein Auto sehen wenn du gleichzeitig diesel und benzin tankst oder soll sich das Auto oder in dem Falle der Server dafür entscheiden welche seite er anzeigen soll?





quote:
NameVirtualHost *:80
NameVirtualHost *:8080


DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de




DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de






so??


Posted by disco stu on Apr-25-2005 13:59:

probiers mal aus, außerdem gibts da doch auch ne möglichkeit das im Kontroll-Zentrum zu configen


Posted by dj_macgyver on Apr-25-2005 14:00:

quote:
Originally posted by disco stu
ich möchte dein Auto sehen wenn du gleichzeitig diesel und benzin tankst oder soll sich das Auto oder in dem Falle der Server dafür entscheiden welche seite er anzeigen soll?


ich glaube das geht sogar irgendwie... auch auf ein und dem selben port... wie sonst würde webhoster hunderte von domains auf ein und der selben ip hosten? der server entscheidet dann anhand der adresse, unter der er aufgerufen wird...


Posted by Tom Paris on Apr-25-2005 14:01:

Ports spielen keine Rolle.
Das Wichtigste ist der Neustart des Apache...


Posted by disco stu on Apr-25-2005 14:02:

quote:
Originally posted by dj_macgyver
ich glaube das geht sogar irgendwie... auch auf ein und dem selben port... wie sonst würde webhoster hunderte von domains auf ein und der selben ip hosten? der server entscheidet dann anhand der adresse, unter der er aufgerufen wird...


Ja wenn ich drüber nachdenke sollte das auch gehen, hast recht

die Domain ist ja an das Webserververzeichnis gebunden, also schwachsinn was ich erzählt habe

muss ich zuhause mal nachstellen


Posted by unKnOwn` on Apr-25-2005 14:05:

also wie thomas mir vorhin geraten hat gehts nicht, vielleicht könnt ihr mir ja noch tips geben ...




btw ... ich arbeite auch mit webmin .. und ich musste ja apache2 nachinstallieren, da vorher nur das alte apache drauf war .. dann musste ich ja im webmin die pfade ändern zu apache2 ... jetzt mal ne frage, bei mir steht im webmin immer noch apache 1.38 oder so und nicht apache 2.x





Posted by Tom Paris on Apr-25-2005 14:06:

quote:

NameVirtualHost *


ServerAdmin blabla
DocumentRoot /vserver/blabla/htdocs

Options -FollowSymLinks
AllowOverride None


Options Indexes FollowSymLinks
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all

ServerName blabla.xxx.de
ServerAlias blabla.xxx.de
ErrorLog /usr/local/apache/logs/blabla-error_log
CustomLog /usr/local/apache/logs/blabla-access_log combined



ServerAdmin blablupp
DocumentRoot /vserver/blablupp/htdocs

Options -FollowSymLinks
AllowOverride None


Options Indexes FollowSymLinks
AllowOverride All
Order allow,deny
Allow from all

ServerName blablupp.xxx.de
ErrorLog /usr/local/apache/logs/blablupp-error_log
CustomLog /usr/local/apache/logs/blablupp-access_log combined


Posted by Lord Raiden on Apr-25-2005 14:07:

mach das so

quote:

NameVirtualHost IPADDRESSE_DES_SERVERS

www.test1.de>
DocumentRoot /srv/www/htdocs/test1
ServerName www.test1.de


www.test2.de>
DocumentRoot /srv/www/htdocs/test2
ServerName www.test2.de



So hab ichs auf meinem server


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 [48] 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.