TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Nachtengel on Jan-24-2005 11:48:

quote:
Originally posted by kniggi
@ anja

robert hier:
also
http://housecall.trendmicro.com/hou.../start_corp.asp
ist eigentlich soweit der beste kostenlose anti viren check online!




danke, bin jetzt aber schon der ersten empfehlung (s.o.) gefolgt.....

ihr kommt am 19.02. nach hamburg? - ist ja geil!


Posted by BloodfIower on Jan-24-2005 14:25:

mach trotzdem nochmal housecall, ist ne 5min sache #und findet dinger die norton und co nicht aufspühren

naja 19.2. ist noch nicht confirmed aber laut heike schon
wegen unterkunft oder dusche zumindest etc... weil 6h zugfahrt nach der party ohne alles ist schmanti


Posted by Nachtengel on Jan-24-2005 14:33:

quote:
Originally posted by Bloodflower
mach trotzdem nochmal housecall, ist ne 5min sache #und findet dinger die norton und co nicht aufspühren


housecall... ja klar, na gut


quote:
naja 19.2. ist noch nicht confirmed aber laut heike schon
wegen unterkunft oder dusche zumindest etc... weil 6h zugfahrt nach der party ohne alles ist schmanti



bei mir ist ja leider schon doppelt besetzt, was sagt denn unsere über-mutti?


Posted by McP68 on Jan-24-2005 16:46:

quote:
Originally posted by kniggi
@ anja

robert hier:
also
http://housecall.trendmicro.com/hou.../start_corp.asp
ist eigentlich soweit der beste kostenlose anti viren check online!




danke auch


Posted by MGR on Jan-24-2005 17:00:

Viren-Onlinechecks sind Scheisse.


Posted by BloodfIower on Jan-24-2005 19:37:

quote:
Originally posted by MGR
Viren-Onlinechecks sind Scheisse.


hmmm geht, trendmicro hat gestern noch n wurm gefunden den nod32 nicht bemerkt hat, von daher, immer mal wieder gern


Posted by BloodfIower on Jan-24-2005 19:42:

btw: hab noch IMMER keine fähige software firewall hier genannt bekommen. NIS2005 droht mir sonst auf die platte zu kommen


Posted by GLD on Jan-24-2005 20:15:

quote:
Originally posted by Bloodflower
btw: hab noch IMMER keine fähige software firewall hier genannt bekommen. NIS2005 droht mir sonst auf die platte zu kommen


ich denk mal eine die super ist UND ressourcen schonend wirst du wahrscheinlich nicht kriegen. ich hab zonealarm, das braucht zwar nach einiger viel speicher, weil der realtime schutz den ganzen speicher frisst und nicht mehr freigibt, aber sonst ist das ding super. hab keine probleme!


Posted by GLD on Jan-24-2005 20:16:

quote:
Originally posted by coldheaven
ich denk mal eine die super ist UND ressourcenschonend wirst du wahrscheinlich nicht kriegen. ich hab zonealarm, das braucht zwar nach einiger zeit viel speicher, weil der realtimeschutz den ganzen speicher frisst und nicht mehr freigibt, aber sonst ist das ding super. hab keine probleme!


Posted by BloodfIower on Jan-24-2005 20:34:

ok wie ist das denn, wenn ich nis2005 installiere, aber nicht online bin und sie deaktiviere,

frisst es dann trotzdem noch resourcen oder muss ichs per taskbarmanager ganz aus machen???


Posted by lotadeus on Jan-24-2005 20:37:

habe nav 2005 und den 2004 oder 2003 firewall und eigentlich selten probs, das irgendwas ned läuft...es bremst halt das system generell aus wie alle anderen auch wenn man wordfiles / etc öffnen will...


Posted by MGR on Jan-24-2005 20:50:

quote:
Originally posted by Bloodflower
hmmm geht, trendmicro hat gestern noch n wurm gefunden den nod32 nicht bemerkt hat, von daher, immer mal wieder gern


Ich wollte damit auch nur sagen, dass Onlinescans auf keinen Fall einen Virenscanner ersetzen.


Posted by Cosmique on Jan-25-2005 12:47:

quote:
Originally posted by Bloodflower
ok wie ist das denn, wenn ich nis2005 installiere, aber nicht online bin und sie deaktiviere,

frisst es dann trotzdem noch resourcen oder muss ichs per taskbarmanager ganz aus machen???


JA definitiv frisst es ressourcen, und zwar weil es als DIENST (Verwaltung) weiterläuft.

Du musst dann also auch noch den Dienst manuell beenden.

Willkommen in der Welt vom Symantec


Posted by MGR on Jan-25-2005 13:26:

quote:
Originally posted by Bloodflower
btw: hab noch IMMER keine fähige software firewall hier genannt bekommen. NIS2005 droht mir sonst auf die platte zu kommen


Kauf dir einen Router. Es gibt nur wenige wirklich gute Desktopfirewalls, z.B. Kerio, aber da braucht man schon ausgeprägte Netzwerkkentnisse zum richtigen Konfigurieren. Eine schlecht konfigurierte Firewall nützt dir leider gar nichts. Und lass die Finger von diesem Symantec-Krams.


Posted by Cosmique on Jan-25-2005 13:37:

quote:
Originally posted by MGR
Kauf dir einen Router. Es gibt nur wenige wirklich gute Desktopfirewalls, z.B. Kerio, aber da braucht man schon ausgeprägte Netzwerkkentnisse zum richtigen Konfigurieren. Eine schlecht konfigurierte Firewall nützt dir leider gar nichts. Und lass die Finger von diesem Symantec-Krams.


absolute agree


Posted by MGR on Jan-25-2005 13:59:

Zum Thema Firewalls eine sehr interessante Dokumentation:

http://www.iks-jena.de/mitarb/lutz/usenet/Firewall.html


Posted by Kaynitus on Jan-26-2005 19:25:

Re: Re: Problem PC - Router

quote:
Originally posted by dj_macgyver
arbeitsgruppenname is egal hierfür

gateway muss die ip vom router sein, damit sollte's eigentlich funktionieren... vielleicht musst am router auch noch die ip von deinem rechner für den zugriff auf's netz freigeben, keine ahnung was es da an konfigurationsmöglichkeiten gibt...

ich glaube aber, dein rechner braucht noch einen dns-server - also entweder der router fungiert hier als proxy -> einfach die ip von router als dns-server eintragen. oder: die ip-adresse eines dns-servers, bevorzugt die deines providers, eintragen. hier is mal einer von der telekom, zum testen: 194.25.2.129


Beide Punkte zusammen ergeben die Lösung: Gateway ist die Router IP und DNS ist die Router IP, wenn der Router die DNS Server des ISPs bekommt (ist in meinem Fall so).

Außerdem muss im IE "keine Verbindung" aktiviert sein (versteh einer die MS Logik ).

Vielen Dank für die Tips.


Posted by Overseas on Jan-30-2005 20:41:

nur ein kleiner Hinweis an die Allgemeinheit (kennt Ihr wahrscheinlich alle längst):

Hab mir gestern durch ein Versehen ne Spyware namens "winstat.exe" eingefangen (mein spysweeper hats gleich gemerkt). Die hat sich samt ihrem kollegen "winstatkeep.exe" und ner .dll in ein Verzeichnis \adstatus\ gelegt und ließ sich nicht mehr entfernen (auch nciht mit dem spysweeper). Der zugehörige Prozeß ließ sich über den Taskmanager auch nicht killen.

Hab mir dan Greatis RegRun besorgt und damit gings dann (obwohl ich das prog nicht verstanden hab, aber irgendwie hab ich's hingkriegt )


Posted by dj_macgyver on Jan-31-2005 11:21:

quote:
Originally posted by Overseas
nur ein kleiner Hinweis an die Allgemeinheit (kennt Ihr wahrscheinlich alle längst):

Hab mir gestern durch ein Versehen ne Spyware namens "winstat.exe" eingefangen (mein spysweeper hats gleich gemerkt). Die hat sich samt ihrem kollegen "winstatkeep.exe" und ner .dll in ein Verzeichnis \adstatus\ gelegt und ließ sich nicht mehr entfernen (auch nciht mit dem spysweeper). Der zugehörige Prozeß ließ sich über den Taskmanager auch nicht killen.

Hab mir dan Greatis RegRun besorgt und damit gings dann (obwohl ich das prog nicht verstanden hab, aber irgendwie hab ich's hingkriegt )


danke für die info's


Posted by BloodfIower on Feb-01-2005 18:32:

mal ne wichtige frage an euch:

geht um die optimale auslagerungsdatei des virtuellen arbeitsspeichers bei windows 2000 pro sp4

kennt sich da einer aus?
mein system:
xp3200+; 1gb ddr400; 160gb 7200upm

danke!


Posted by McP68 on Feb-01-2005 18:39:

quote:
Originally posted by Bloodflower
mal ne wichtige frage an euch:

geht um die optimale auslagerungsdatei des virtuellen arbeitsspeichers bei windows 2000 pro sp4

kennt sich da einer aus?
mein system:
xp3200+; 1gb ddr400; 160gb 7200upm

danke!


hey,

also bei so einem Leistungsstarken Rechner wird es nicht viel nutzen, wenn du die Auslagerungsdatei vergrößert!
Nehm einfach die Partition mit am meisten Speicher.
Nur bei einem Rechner mit weniger Leistung bringt das wirklich was!


Posted by Reaktor on Feb-01-2005 18:47:

quote:
Originally posted by Bloodflower
mal ne wichtige frage an euch:

geht um die optimale auslagerungsdatei des virtuellen arbeitsspeichers bei windows 2000 pro sp4

kennt sich da einer aus?
mein system:
xp3200+; 1gb ddr400; 160gb 7200upm

danke!


1,5 * RAM

Dies ist eigentlich der Richtwert, aber wie immer, gibt es viele verschiedene Ansichten !!!

Anfangs- und Maximalgröße gleich einstellen.


Posted by Bernd_Gradish on Feb-01-2005 18:59:

Ich habe das Problem, dass jedes mal wenn jemand per LAN versucht auf meinen PC zuzugreifen, dass immer ein Kennwort verlangt wird, obwohl ich gar keines Gesetzt habe.

Weiß jemand wo ich das deaktiviere oder zumind. ändern kann?


Posted by McP68 on Feb-01-2005 19:00:

quote:
Originally posted by Mysterio
Ich habe das Problem, dass jedes mal wenn jemand per LAN versucht auf meinen PC zuzugreifen, dass immer ein Kennwort verlangt wird, obwohl ich gar keines Gesetzt habe.

Weiß jemand wo ich das deaktiviere oder zumind. ändern kann?


du musst auf diesem rechner und auf dem anderen das Gast Konto aktivieren (oder du legst auf dem anderen rechner genau den selben benutzer mit pw an).


Posted by Reaktor on Feb-01-2005 19:04:

quote:
Originally posted by Mysterio
Ich habe das Problem, dass jedes mal wenn jemand per LAN versucht auf meinen PC zuzugreifen, dass immer ein Kennwort verlangt wird, obwohl ich gar keines Gesetzt habe.

Weiß jemand wo ich das deaktiviere oder zumind. ändern kann?


Richte auf beiden Systemen den gleichen Usernamen und jeweils den gleichen Passwort an und map dir mit diesem User dann das Laufwerk.


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 [32] 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.