TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 [155] 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by NetX on Feb-29-2008 16:08:

quote:
Originally posted by Tom Paris
ansonsten sollte Avid Xpress gehen, bessere Oberfläche und genauso kostenlos
oder iMovie


imovie gibt´s aber nur für osx und avid express scheint´s nicht mehr kostenlos zu geben?


Posted by lotadeus on Feb-29-2008 16:52:

quote:
Originally posted by NetX
QC 6600 gibt´s nette Kommentare in der letzten oder vorletzten c´t (mag auch einen tick länger her sein)

quintessenz: desktop pcs können so gut wie gar nix mit qc anfangen, da kaum ein programm sinnvoll multi cores ausnutzt (ja, ich rede jetzt nicht von special apps wie vid schnitt oder converting).

denk dran, dass dein neues wunschboard nur noch 1x ata hat, falls du deine alten platten verwenden willst (dvd dürfte mit sicherheit auch ide sein, oder?). und das 2000´er gehäuse dürfte ein netztteil ohne sata strom kabel haben, oder?
400w mit sinnvoller auslastung wäre wünschenswert, gehäuse mit ordentlich langsamen und leisen lüftern auch.


danke

dass qc wenig bringt für normales ist mir klar, da es aber wohl die richtung der zukunft ist, denke ich liegt man ned falsch. zudem lässt sich der 2.4er scheinbar nett mit luftkühlung auf 3.2ghz takten ohne problem.

das board habe ich von tomashardwareguide...(topic wie man die kiste mit welcher hardware übertaktet). für platten habe in eine 750er..die hat sicher sata..und 2x 300er..haben glaubs auch sata...sowie ne 120er, die nur ide hat...für alles brauche ich im moment einen stinkeinfachen billigen ide controller, das mir nicht so auf übertragungsspeed darauf ankommt, heisst läuft mit udma 100 oder so.
dvd habe ich auch noch, was wohl nur ide sein wird
das netzteil ist mal abgestorben, gab ein neues..muss mal schauen wieviel watt und stecker.

vista lohnt sich ja noch nicht wirklich denke ich... zudem wieviel gb ram verträgt es? 4? xp kann ja offiziell nur 3.

generell sehe ich beim gehäuse auch ein problem, weil die neuen cpus riesige lüfter haben. gehäuse kenn ich mich gar ned aus , rest schon eher ;-).

danke!


Posted by Tom Paris on Feb-29-2008 17:04:

quote:
Originally posted by NetX
imovie gibt´s aber nur für osx und avid express scheint´s nicht mehr kostenlos zu geben?


ähm, ich meinte avid freedv, sorry. aber auch das gibts nicht mehr.
ich meine ich hab das noch zu haus, ich schau mal und leg Dir das irgendwo hin


Posted by TomTom on Feb-29-2008 17:56:

Kann mir vielleicht jemand ein aktuelles mobiles Navigationsgerät empfehlen, das folgende Dinge kann?

- Bluetooth für Freisprechanlage
- TMC
- Fahrbahnerkennung

Dankeschön.


Posted by NetX on Feb-29-2008 18:48:

navigon 7110
bin gerade etwas auf der suche gewesen und wenn ich jetzt das über hätte, dann würde es das werden

das 8xxx ist zwar nice, aber teuer.
und tomtom wollte ich zwar ursprünglich, aber habe mich dann gegen entschieden

das 7000 ohne blauzahn gibt´s gerade ziemlich günstig bei amazing on amazon - immerhin 199 anstatt 310 für das 7110.

ach ja... nachdem ich die hälfte des 7000ers wieder in berlin versaufen werde, da komme ich wohl nie auf einen grünen zweig.


Posted by Tom Paris on Feb-29-2008 22:11:

Ich habe kein Problem, sondern eine Empfehlung.
Ich bin auf ein sehr geiles Firefox-Plugin gestossen, dass ich euch nicht vorenthalten möchte.

Man kann damit supergeil die Fotostreams von Flickr oder Picasa oder anderen Foto-Sites anschauen.

Beschreiben kann man es nicht, installieren und ansehen!

http://www.piclens.com


Posted by schlauf on Feb-29-2008 22:36:

Jester

quote:
Originally posted by TomTom
- Bluetooth für Freisprechanlage
- TMC
- Fahrbahnerkennung


Meinst du mit dem letzten Anstrich die Fahrspuranzeige mit Einordnungshinweis? Dann kann ich vielleicht das Medion PNA470 empfehlen -- hab ich mir nach langer Suche vor gut nem Jahr gegönnt ... ist natürlich stumpfe Hausmannskost, aber macht seinen Job gut und bietet als kleines Goodie TMC Pro, wobei der praktische Nutzen dahingestellt sei ... vielleicht gibt's ja nen aktuellen Nachfolger dazu oder Restbestände, wobei hier natürlich auf Aktualität des Kartenmaterials geachtet werden sollte.


Posted by TomTom on Mar-01-2008 08:24:

quote:
Originally posted by schlauf
Meinst du mit dem letzten Anstrich die Fahrspuranzeige mit Einordnungshinweis? Dann kann ich vielleicht das Medion PNA470 empfehlen -- hab ich mir nach langer Suche vor gut nem Jahr gegönnt ... ist natürlich stumpfe Hausmannskost, aber macht seinen Job gut und bietet als kleines Goodie TMC Pro, wobei der praktische Nutzen dahingestellt sei ... vielleicht gibt's ja nen aktuellen Nachfolger dazu oder Restbestände, wobei hier natürlich auf Aktualität des Kartenmaterials geachtet werden sollte.



^^ Genau, ich will, wenn ich auf einer mehrspurigen Straße bin wissen, auf welcher Spur ich mich einordnen muss. Wenn man sich in einer Stadt/Gegend gar nicht auskennt, ist es manchmal nicht sooo einfach, das alles in der Kürze der Zeit zu erfassen. Ich habe momentan ein TomTom Go (2005er Ausgabe), aber das macht in letzter Zeit Zicken. Es ist halt ein paar mal zu oft von der Scheibe abgefallen und in den Innenraum geplumpst und es hängt oftmals mehrere Meter hinterher oder schaltet sich mitten im Betrieb ab. Danke für den Tipp mit dem Mediongerät, das schaue ich mir gleich mal an.

quote:
Originally posted by NetX
navigon 7110
bin gerade etwas auf der suche gewesen und wenn ich jetzt das über hätte, dann würde es das werden

das 8xxx ist zwar nice, aber teuer.
und tomtom wollte ich zwar ursprünglich, aber habe mich dann gegen entschieden

das 7000 ohne blauzahn gibt´s gerade ziemlich günstig bei amazing on amazon - immerhin 199 anstatt 310 für das 7110.

ach ja... nachdem ich die hälfte des 7000ers wieder in berlin versaufen werde, da komme ich wohl nie auf einen grünen zweig.


Navigon? Den Markennamen habe ich noch nie gehört. Deswegen frage ich wahrscheinlich auch hier um Hilfe. Ich werde aber auch mal danach suchen und mir das ansehen. Dafür sind ja Wochenenden da und wenn's draussen stürmt und regnet wie Sau lässt es sich umso entspannter online shoppen.


Posted by godfatherdc on Mar-04-2008 16:28:

was meint ihr dazu:

netzteil: sharon 550w lc power ok, solange es für die graka ausreicht
Mainboard: ds3 p35 gb ok
CPU: 6850 Box incl. da bin ich mir SEHR unschlüssig!? brauch man einen quad?!
RAM: Team Kit 2x 2048MB CL4 werden wohl 4, kosten ja zZ so gut wie nix
DVD: Samsung dvd 203 bla, unwichtig..
Pladde: Seagate 250GB 410AS 16MB ok
Vista: Vista Prem ok
GraKa: Asus 9600GT nicht ok!! die karte ist zwar der nachfolger der 8800gt, aber schlechter?! => http://www.hartware.de/review_792_11.html

= 900€


1) crysis muss gut laufen
2) adobe premiere muss gut laufen (auch bei >2GB files)
3) ableton, traktor, etc. (dürfte aber kein prob sein)
4) das teil soll leise sein
5) will nicht mehr als 1000€ ausgeben

...


any idea?!


Posted by Skuz on Mar-04-2008 17:07:

quote:
Originally posted by godfatherdc
was meint ihr dazu:

netzteil: sharon 550w lc power ok, solange es für die graka ausreicht
Mainboard: ds3 p35 gb ok
CPU: 6850 Box incl. da bin ich mir SEHR unschlüssig!? brauch man einen quad?!
RAM: Team Kit 2x 2048MB CL4 werden wohl 4, kosten ja zZ so gut wie nix
DVD: Samsung dvd 203 bla, unwichtig..
Pladde: Seagate 250GB 410AS 16MB ok
Vista: Vista Prem ok
GraKa: Asus 9600GT nicht ok!! die karte ist zwar der nachfolger der 8800gt, aber schlechter?! => http://www.hartware.de/review_792_11.html

= 900€





a) nimm nen leistungstärkeres netzteil
b) für videoschnitt wäre mit die Platte zu klein (nimm 2 davon)
c) Vista frisst zu viele ressourcen, ich würd, sofern es nen Windoof sein muss, immer noch nen XP Prof. nehmen
d) Was für Lüfter willst du reinschrauben? davon hängt nämlich deine Lautstärke u.a. ab
e)nen Quad muss nicht sein, nen Dual Core tuts immer noch
f)schraub 4gig rein(jaja ich weiß, xp unterstützt bloß 3)
g)gehäuse?
h) graka frag jemand anderen, ich bin ati user


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 19:10:

quote:
Originally posted by godfatherdc
was meint ihr dazu:

netzteil: sharon 550w lc power ok, solange es für die graka ausreicht
Mainboard: ds3 p35 gb ok
CPU: 6850 Box incl. da bin ich mir SEHR unschlüssig!? brauch man einen quad?!
RAM: Team Kit 2x 2048MB CL4 werden wohl 4, kosten ja zZ so gut wie nix
DVD: Samsung dvd 203 bla, unwichtig..
Pladde: Seagate 250GB 410AS 16MB ok
Vista: Vista Prem ok
GraKa: Asus 9600GT nicht ok!! die karte ist zwar der nachfolger der 8800gt, aber schlechter?! => http://www.hartware.de/review_792_11.html

= 900€


1) crysis muss gut laufen
2) adobe premiere muss gut laufen (auch bei >2GB files)
3) ableton, traktor, etc. (dürfte aber kein prob sein)
4) das teil soll leise sein
5) will nicht mehr als 1000€ ausgeben

...


any idea?!


Netzteil: 550 W ist minimum, würde eher 620 nehmen

Mainboard: Hab auch ein Gigabyte (DS-4) sind sehr gut, die Teile

CPU: Naja, kommt drauf an: Bei Videoschnitt und Grafikbearbeitung ünterstützen die Programme schon 2-4 (oder mehr) Cores. Auch wenn du planst, den Rechner 3 oder 4 Jahre zu behalten, wäre n Quad schon besser. Aber ich hab mir auch erst mal den 6850 geholt, da ich dann später einfach aufrüste auf Quad. Beachte beim Kauf auch bitte, dass die CPU-Preise im März fallen (Intel hat das angekündigt)

RAM: 4 GB, hab ich auch, bei den Preisen einfach machen.

DVD: Echt unwichtig, soll ja nur alles brennen

Platte: Bei der Platte würd ich ne größere nehmen. Kostet auch nichts mehr. 750 GIG gibts schon ab 96 Euro, 500 GIG ab 70...

Vista: Je nach Geschmack. Ich hab auch noch WinXP Prof.

Grafikkarte: Hier hast du eine gute Liste von der Leistung her. 9600 ist schonmal nicht schlecht, ich hab mir die 640 MB GeForce 8800 GTS geholt. Crysis läuft darauf jedenfallsFlüssig . Die 9600 ist Vergleichbar mit einer GeForce 8800GS 384MB oder einer Radeon 3850, wodurch Crysis jetzt speziell die Details sicherlich runtergeschraubt werden müssen. Ansonsten ist die wie gesagt nicht schlecht.

Für 1000 Euro kann man sich schon ein gutes Gerät zusammenstellen. Kommt halt drauf an, ob du später noch aufrüsten willst oder die Kiste 3-4 Jahre behalten willst.

Ich hoffe ich konnte dir helfen


Posted by PBM on Mar-04-2008 20:08:

Hab heute gerade einen Rechner zusammengestellt, und mich mit all den Themen beschäftigt. Deswegen will ich mich mal einmischen:



Netzteil ist völlig überdimensioniert. NetX hatte da völlig recht! (auch ein c't-abonnent? ) Ein gutes 400 W reicht völlig aus.
(65w max Proz+ 100 w max Graka [65 nm ftw!] + 50 w mb + 50 w sonstiges = 265 w!!)

Wichtig ist, dass es auf der +12V den entsprechenden Strom bei Vollast bringt. In der letzten c't hat z.B. folgendes gut abgeschnitten:
http://www.alternate.de/html/produc...l3=bis+400+Watt

quote:
was meint ihr dazu:

RAM: Team Kit 2x 2048MB CL4 werden wohl 4, kosten ja zZ so gut wie nix
DVD: Samsung dvd 203 bla, unwichtig..
Pladde: Seagate 250GB 410AS 16MB ok
Vista: Vista Prem ok
GraKa: Asus 9600GT nicht ok!! die karte ist zwar der nachfolger der 8800gt, aber schlechter?! => http://www.hartware.de/review_792_11.html

= 900€


1) crysis muss gut laufen
2) adobe premiere muss gut laufen (auch bei >2GB files)
3) ableton, traktor, etc. (dürfte aber kein prob sein)
4) das teil soll leise sein
5) will nicht mehr als 1000€ ausgeben

...


any idea?!


CPU würde ich auch zu dem e6850 raten, oder besser zu dem e8400 (2-4% schneller, 60 € billiger, 45nm-Fertigung, im moment schlecht verfügbar)
Ram sollten bei 32 bit nicht mehr als 3 gig sein, da die Adressbereiche über 3 gig reserviert sind und der Rechner u.U. mit 4 gig langsamer wird.

Platte klingt ok. Würde aber auch eine 750er nehmen, besseres Preis / Leistungsverh. und bessere Zugriffszeiten / Transfergeschwindigkeiten. z.b. http://www.alternate.de/html/produc...A&l3=3%2C5+Zoll

Vista? OMG, aber wers brauch..

DVD: http://www.alternate.de/html/produc...r&l3=Serial+ATA
hat auch gut abgeschnitten, sofern man nicht mit Vollspeed brennt. Da haben aber viele Brenner Probleme. Hat dabei sehr gute Fehlerkorrektur gehabt.

Graka: 8800 GT
9600gt ist der nachfolger der 8600 gt wenn überhaupt, und wurde gegen die hd3850 platziert. Das ist eine ganz andere Klasse als die 8800!


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 20:37:

quote:
Originally posted by PBM
Ram sollten bei 32 bit nicht mehr als 3 gig sein, da die Adressbereiche über 3 gig reserviert sind und der Rechner u.U. mit 4 gig langsamer wird.


Also das ist völlig egal. Es werden zwar nur 3-3,5 GIG angesprochen, aber an der Performance leidet das nun nicht. Ausser das halbe Prozent bei Windows XP Prof, da die Speicherverwaltung schon ab 2 GB langsamer wurde. Jetzt sind die Preise günstig, also sollte man auch zuschlagen.

Ich hatte bei mir Benchmarks durchgeführt und konnte noch nicht mal die langsamere Speicherverwaltung unter WXP nachvollziehen.

Zum Netzteil sag ich mal nichts...gibts im Internet genug Diskussionen zu...


Posted by godfatherdc on Mar-04-2008 20:41:

ihr habt mir alle sehr geholfen, DANKE!!

bisher siehts so aus:

Netzteil: sharon 550w lc power
Mainboard: Gigabyte GA-X38-DQ6 (mit 2pci's, falls ich auf die idee komme 2 gt's haben zu müssen)
CPU: e6850, e8400 oder intel quad 4x2400ghz = 9600ghz
RAM: 2x 2048MB CL4
DVD: Pioneer DVR-215DBK
Pladde: Samsung HD753LJ
Vista: Vista Prem
GraKa: GeForce 8800GT (vielleicht später auch x2)


http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm
http://www.gigabyte.com.tw/Products...?ProductID=2730
http://www.computerbase.de/artikel/...bschnitt_crysis
http://www.alternate.de/html/produc...r&l3=Serial+ATA http://www.alternate.de/html/produc...A&l3=3%2C5+Zoll


bin mal gespannt wie das preislich ausschaut...


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 20:53:

Beim ersten zusammenklickern biste bei rund 1050 +- 50 €...wäre ja noch im finanziellen Rahmen


Posted by godfatherdc on Mar-04-2008 20:58:

quote:
Originally posted by Kasperhauser
Beim ersten zusammenklickern biste bei rund 1050 +- 50 €...wäre ja noch im finanziellen Rahmen


sauber!! =)

mein "höllenmonster" ist fertig gestellt...ich seh mich schon videos bearbeiten, im traktor am mixen, in ps fotos bearbeiten und gleichzeitig crysis am zocken


apropos höllenmonster, ma sehn ob ich mit dem teil doom3 in der höchsten auflösung spielen kann....müsste ja locker gehn \o/


Posted by Skuz on Mar-04-2008 20:58:

quote:
Originally posted by PBM

Netzteil ist völlig überdimensioniert. NetX hatte da völlig recht! (auch ein c't-abonnent? ) Ein gutes 400 W reicht völlig aus.
(65w max Proz+ 100 w max Graka [65 nm ftw!] + 50 w mb + 50 w sonstiges = 265 w!!)



Wie wenig hast du in deiner Kiste drin? Aber wie der Kasper schon meinte: Gibt im Netz genug Diskussion

@God...

Schraubst du das Teil selbst zusammen? Mir fehlt hier irgendwie immer noch nen Lüfter und nen Gehäuse oder sind die vorhanden?


Posted by godfatherdc on Mar-04-2008 21:02:

quote:
Originally posted by Skuz
@God...

Schraubst du das Teil selbst zusammen? Mir fehlt hier irgendwie immer noch nen Lüfter und nen Gehäuse oder sind die vorhanden?


sollte ich die "6850 box incl." nehmen, ist das da schon bei. ansonsten kommt das noch dazu, ja

ja, schraub ich selbst zusammen


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 21:02:

quote:
Originally posted by Skuz
@God...

Schraubst du das Teil selbst zusammen? Mir fehlt hier irgendwie immer noch nen Lüfter und nen Gehäuse oder sind die vorhanden?


Stimmt.

Nimmste dein altes Cleve?

Frank bekommt bei meinem Gehäuse immer Augenkrebs ...naja ist schon 10 Jahre alt das Teil...immer aufgerüstet ...dementsprechend siehts mittlerweile auch aus


Posted by Skuz on Mar-04-2008 21:06:

quote:
Originally posted by godfatherdc
sollte ich die "6850 box incl." nehmen, ist das da schon bei. ansonsten kommt das noch dazu, ja

ja, schraub ich selbst zusammen


dann musst das auch sagen, hatte schon angst du willst die neuartige "Raumkühlung" testen.
Also Wärmeleitpaste nicht vergessen ;-)


Posted by godfatherdc on Mar-04-2008 21:06:

nee, mein altes brauch ich ja noch für den "alten"
da kommt ein neues bei

hätte noch eins von nem 3/86DX im keller rumfliegen, aber das taugt nix


Posted by PBM on Mar-04-2008 21:08:

quote:
Originally posted by Skuz
Wie wenig hast du in deiner Kiste drin? Aber wie der Kasper schon meinte: Gibt im Netz genug Diskussion

@God...

Schraubst du das Teil selbst zusammen? Mir fehlt hier irgendwie immer noch nen Lüfter und nen Gehäuse oder sind die vorhanden?


Mein Kumpel hat einen e6600 (2,4 @ 3,2 ghz) und eine 8800 gts (90 nm) und auch 400 W. Rennt ohne Probleme.
Mein einer Bruder hat einen Ath 64 X2 3800+ (2,0 @ 2,6 ghz) / 8800GT und 350 W
Mein anderer Bruder hat einen e6750 (original @ 2,667) und auch eine 8800 gt mit 430 W.

Kurz was zum Thema, bei Bedarf scan ich nochmal den Rest des Artikels ein.



Posted by Skuz on Mar-04-2008 21:09:

quote:
Originally posted by Kasperhauser
Frank bekommt bei meinem Gehäuse immer Augenkrebs ...naja ist schon 10 Jahre alt das Teil...immer aufgerüstet ...dementsprechend siehts mittlerweile auch aus


Es ist immerhin noch jünger als Frank^^
10Jahre ist kein Alter und ob das Gehäuse nun ne optische Wucht ist und mit LED's ausgeleuchtet wird, ist mir persönlich wurst. Solang das Mainboard etc. immer noch reinpasst ist das ökonomisch gesehen immer noch effizient


Posted by Skuz on Mar-04-2008 21:14:

quote:
Originally posted by PBM
Mein Kumpel hat einen e6600 @ 3,2 ghz und eine 8800 gts (90 nm) und auch 400 W. Rennt ohne Probleme.
Aber zu dem Thema scan ich mal eben noch was ein.


Du ich meinte damit eher mehere Platten(gerne auch als Raid angeschlossen), Soundkarte, 2Brenner, etc


Posted by PBM on Mar-04-2008 21:26:

quote:
Originally posted by Skuz
Du ich meinte damit eher mehere Platten(gerne auch als Raid angeschlossen), Soundkarte, 2Brenner, etc


Jau, Soundkarte liegt so bei 10 W, HD ca 12 W

Zum Vergleich: mein Laptop vebraucht mit Monitor 15,4" unter 20W im Betrieb (Film schauen)


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 [155] 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.