TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 [148] 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by flygekorre on Apr-26-2007 15:35:

quote:
Originally posted by Rockabye
Mmh also seitdem Zeitpunkt wo noch alles in Ordnung war hab ich eigentlich nix neues installiert.


übertaktet hast du auch nichts oder?
und er friert nur ein wenn du länger nichts gemacht hast damit?
wie lange hast du ihm zeit gegeben bevor du neu gestartet hast?
schau mal in der systemsteuerung in den energieoptionen ob bei dir eingestellt ist, dass sich die festplatte nach n minuten ausschalten soll

achja, weil ich vorher was bezüglich winrar trial gelesen habe, ich verwende eigentlich nur noch 7zip, is opensource, also braucht man nichts registrieren und auch kein schlechtes gewissen haben wenn mans gecrackt hat
http://www.7-zip.org/de/


Posted by Sav0n on May-09-2007 11:46:

Ich suche einen guten DVB-T Empfänger. Kennt sich da einer von euch aus? Was lohnt zu kaufen bzw. welcher bietet gute qualität?

Ich weiss echt nich welchen ich nehmen soll vor lauter Empfnängern!


Posted by Cosmique on May-21-2007 09:52:

eine bloede frage

ich habe im Netzwerk einen Ordner.

Den will ich durch ein Password schuetzen.

Wie zur Hoelle bekomm ich das hin?


Posted by Nik Novo on May-21-2007 09:56:

quote:
Originally posted by Cosmique
eine bloede frage

ich habe im Netzwerk einen Ordner.

Den will ich durch ein Password schuetzen.

Wie zur Hoelle bekomm ich das hin?


Das geht nicht, du kannst einer Freigabe nur eine Benutzer-(Passwort-)Authentifizierung mitgeben

Dazu musst du erstmal die einfache Dateifreigabe deaktiveren:
Extras > Ordneroptionen > Ansicht
Dort den Haken bei "Einfache Dateifreigabe verwenden (empfohlen)" wegmachen.

Wenn du jetzt eine neue Freigabe machst, kannst du unter "Berechtigungen" festlegen, werd drauf zugreifen darf


Posted by Cosmique on May-21-2007 10:14:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Wenn du jetzt eine neue Freigabe machst, kannst du unter "Berechtigungen" festlegen, werd drauf zugreifen darf


ja exakt das hab ich.

und genau diesem Profil, dass drauf zugreifen darf, will ich ein Passwort zuweisen.


Posted by Nik Novo on May-21-2007 11:01:

quote:
Originally posted by Cosmique
ja exakt das hab ich.

und genau diesem Profil, dass drauf zugreifen darf, will ich ein Passwort zuweisen.


Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer und Gruppen > Benutzer

dort kannst du dann rechts Maustaste auf den entsprechenden User gehen und dann "Kennwort festlegen". Wenn du willst, das deine Freigaben grundsätzlich passwortgeschützt sind, gibst du einfach dem User "Gast" ein Passwort


Posted by Cosmique on May-21-2007 11:16:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer und Gruppen > Benutzer

dort kannst du dann rechts Maustaste auf den entsprechenden User gehen und dann "Kennwort festlegen". Wenn du willst, das deine Freigaben grundsätzlich passwortgeschützt sind, gibst du einfach dem User "Gast" ein Passwort


LOL ich Dussel - gott wie peinlich.

Danke


Posted by McP68 on Jun-04-2007 18:31:

Seit dem Wochenende habe ich WINXP installiert (hatte vorher Win2k). Seitdem gibt es eine Verzögerung, wenn ich irgendeinen Sound abspiele. Sei es Winamp oder sonst was anderes.

Ich habe meinen Receiver über ein optischen Kabel am PC angeschlossen. Vorher lief alles tadellos.


Posted by arctic light on Jun-04-2007 19:06:

quote:
Originally posted by McP68
Seit dem Wochenende habe ich WINXP installiert (hatte vorher Win2k). Seitdem gibt es eine Verzögerung, wenn ich irgendeinen Sound abspiele.


Erster Gedanke: Treiber Update deiner Soundkarte. Wenn du den gleichen verwendest wie unter Win2k arbeitet er womöglich nicht richtig mit XP zusammen.

Zweiter Gedanke: Überprüf die eingestellten Latenzen - geht irgendwo im Setup der Soundkarten-Software. Was du schilderst ist eigentlich typisch für eine zu hohe Latenz.


Posted by McP68 on Jun-04-2007 20:01:

quote:
Originally posted by arctic light
Erster Gedanke: Treiber Update deiner Soundkarte. Wenn du den gleichen verwendest wie unter Win2k arbeitet er womöglich nicht richtig mit XP zusammen.

Zweiter Gedanke: Überprüf die eingestellten Latenzen - geht irgendwo im Setup der Soundkarten-Software. Was du schilderst ist eigentlich typisch für eine zu hohe Latenz.


Nun habe mal die Qualität verstellt. Von 48000 auf 44100 HZ. Jetzt scheints zu gehen. Ich denke mir aber die ganze Zeit, dass ich da bei Win2k auch nix umgestellt hatte.

Und die gleichen Treiber sinds, aber sie arbeiten mit Win2k und auch XP. Habe den Rechner komplett neu gemacht also kann es damit eig nix zu tun haben, dass es sich nicht verträgt.


Posted by DJOverdose on Jun-07-2007 16:40:

Soundkarte

Ich bin (mal wieder) auf der Suche nach einer Soundkarte. Genauer gesagt soll es ein externer Soundadapter sein, da ich das Ding an meinem PC wie auch am Notebook benutzen möchte.

Was ich unbedingt möchte:
* min. 1 Ausgang, am besten als Chinc
* 1 Kopfhörerausgang (Klinke)
* die beiden genannten Ausgänge getrennt in über Ableton ansprechbar (zum mixen)
* Lautstärke Regelung soll nach wie vor über den Windows-Mixer funktionieren, damit ich noch mit Tastatur/Fernbedienung leister/lauter machen kann
* Preis: 100€ +-50

Was schön wäre:
* MIDI Port (zum Keyboard anschließen)
* Mikrofon Eingang (klinke, normaler Line-In würde schon reichen)

Habe mir letzte Woche das M-Audio Audiophile USB gekauft, bin allerdings noch nicht so ganz glücklich damit. Irgendwie kann ich Ausgang und Kopfhörer nicht in Ableton getrennt ansteuern, sprich es kommt immer das gleiche (vielleicht bin ich auch zu dumm?) zum anderen funktioniert die Lautstärkeregelung über den Windows-Mixer nicht mehr (sprich keine Lautstärke-Regelung über Tastatur/Fernbedienung). Der Mixer an sich ist zwar da, allerdings ist der "Lautstärke-Regler" weg, sind nur noch Wave und so da, und dann geht das nicht. Werde das Gerät also warscheinlich zurück geben.

Momentan habe ich noch die folgenden im Auge:
* ESI Maya 44 (so wie ich gelesen habe, kann ich den windows-mixer hier aber auch vergessen)
* Terratec Phase 26 USB
* Edirol UA-1EX (günstig, aber leider so gut wie keine informationen/erfahrungsberichte dazu gefunden)
* EMU 0202 USB


Zu welchem Gerät ratet ihr mit? Gibts vielleicht noch Alternativen? Und hat vielleicht einer von euch eins der Geräte und kann mir die Frage mit der Lautstärkeregelung beantworten? ^^


Edit: Da fällt mir gerade noch ein... weiß wer wo die Einsränkun der manchmal beigelegten Ableton live Lite version liegt?


Posted by djdawn on Jun-08-2007 18:00:

Exclamation Notenook Grafik

Hilfe!

Habe hier ein altes Notebook meiner Mutter rumstehen. Toshiba Satelite 4060XCDT.

Nachdem das System im Ar§sch war, habe ich Win98 neu aufgesetzt. Da gebrauchtes Gerät, waren keine Treiber für die onboard-Komponenten dabei. Das TFT macht eigentlich 1024x768, seit der Neuinstallation aber nur noch 640x480 in 16 Farben!!!

Also geschaut, ob's neue Treiber gibt. Installiert war zunächst ein "Standard VGA-Treiber" von MS.

Über EVEREST habe ich schon rausgefunden, dass der "Video Adapter" (die onboard-grafik" ein Trident Video Accelerator 9525DVD ist. Für diesen habe ich über Google Treiber gesucht und bei http://treiberupdate.de/ gefunden. Bei der Aktualisierung des Treibers ging auch alles glatt, seitdem wird der Chipsatz auch von EVEREST als Trident angezeigt, NUR hat das an der Darstellung NIX geändert, es lässt sich nichts höheres als 640x480 einstellen...

any ideas??? plz..., wenn das nicht geht, schmeissen wir das Notebook weg!

danke schonmal


Posted by NetX on Jun-08-2007 18:21:

http://support.toshiba-tro.de/tools...55441269822.zip

Link funktioniert, gerade ausprobiert.

Bevor Du´s wegschmeißt, hol ich mir das bei Dir ab.
Für entspanntes Surfen auf´m Sofa bzw VNC reicht das allemal.

Gruß
Harald

PS: weitere Treiber:
http://de.computers.toshiba-europe.com/cgi-bin/ToshibaCSG/download_drivers_bios.jsp?service=DE


Posted by djdawn on Jun-09-2007 09:36:

Danke, Du bist ein Gott!

habe natürlich nur auf der deutschen Seite gesucht, da gab's nur das BIOS, sonst gar nix.

Der Grafiktreiber war wohl schon korrekt, es fehlte aber einer für's Display.


Posted by DJOverdose on Jun-10-2007 12:27:

Re: Soundkarte

quote:
Originally posted by DJOverdose
Ich bin (mal wieder) auf der Suche nach einer Soundkarte. Genauer gesagt soll es ein externer Soundadapter sein, da ich das Ding an meinem PC wie auch am Notebook benutzen möchte.

Was ich unbedingt möchte:
* min. 1 Ausgang, am besten als Chinc
* 1 Kopfhörerausgang (Klinke)
* die beiden genannten Ausgänge getrennt in über Ableton ansprechbar (zum mixen)
* Lautstärke Regelung soll nach wie vor über den Windows-Mixer funktionieren, damit ich noch mit Tastatur/Fernbedienung leister/lauter machen kann
* Preis: 100€ +-50

Was schön wäre:
* MIDI Port (zum Keyboard anschließen)
* Mikrofon Eingang (klinke, normaler Line-In würde schon reichen)

Habe mir letzte Woche das M-Audio Audiophile USB gekauft, bin allerdings noch nicht so ganz glücklich damit. Irgendwie kann ich Ausgang und Kopfhörer nicht in Ableton getrennt ansteuern, sprich es kommt immer das gleiche (vielleicht bin ich auch zu dumm?) zum anderen funktioniert die Lautstärkeregelung über den Windows-Mixer nicht mehr (sprich keine Lautstärke-Regelung über Tastatur/Fernbedienung). Der Mixer an sich ist zwar da, allerdings ist der "Lautstärke-Regler" weg, sind nur noch Wave und so da, und dann geht das nicht. Werde das Gerät also warscheinlich zurück geben.

Momentan habe ich noch die folgenden im Auge:
* ESI Maya 44 (so wie ich gelesen habe, kann ich den windows-mixer hier aber auch vergessen)
* Terratec Phase 26 USB
* Edirol UA-1EX (günstig, aber leider so gut wie keine informationen/erfahrungsberichte dazu gefunden)
* EMU 0202 USB


Zu welchem Gerät ratet ihr mit? Gibts vielleicht noch Alternativen? Und hat vielleicht einer von euch eins der Geräte und kann mir die Frage mit der Lautstärkeregelung beantworten? ^^


Edit: Da fällt mir gerade noch ein... weiß wer wo die Einschränkung der manchmal beigelegten Ableton live Lite version liegt?


*push*


Posted by kernkraft on Jun-10-2007 12:34:

Re: Re: Soundkarte

quote:
Originally posted by DJOverdose
*push*


http://www.thomann.de/de/esi_maya_44_usb.htm

das könnte was für dich sein. hab die spezifikationen überflogen, müsste zutreffen. aber keine ahnung wie gut das teil ist...

edit: hat halt kein midi, aber für 100 euro gibts halt nicht alles


Posted by darkstar on Jun-10-2007 22:49:

ähm, bei der audiophile kannst du doch direkt an der soundkarte die masterlautstärke ändern?
is doch viel praktischer wie über die tastatur

desweiteren kannst du kanal 1/2 und kanal 3/4 in ableton doch als getrennte soundkarten auswählen?

zumindest mit der firewire variante


Posted by DJOverdose on Jun-11-2007 11:48:

Das ist insofern nicht praktischer als dass ich auch eine Fernbedienung habe und wie gesagt mit dem PC Fernsehschaue. Da ists blöd wenn ich am Abend im Bett liege und zum Lautstärke ändern aufstehen muss.
1/2 und 3/4 habe ich schon, aber es ist halt beides mal das gleiche, oder zumindest kein Kopfhörer. Vielleicht bin ich nur zu blöd, was hast du denn genau ausgewählt?


Derzeit schwanke ich stark zwischen der Maya44 und der Phase 26


Posted by Rockabye on Jun-17-2007 11:09:

Warum kann ich mit dem Rad von meiner Maus nicht mehr scrollen?


Im Menu von meiner Maus-Software ist das auf Autoscroll gestellt. Gestern ging es noch.


Posted by McP68 on Jun-17-2007 11:53:

Maus Software ist sowieso Müll. Hau das raus. Verstopft nur unnötig die Registry.


Posted by Rockabye on Jun-17-2007 13:47:

quote:
Originally posted by McP68
Maus Software ist sowieso Müll. Hau das raus. Verstopft nur unnötig die Registry.



und wie genau hilft mir das jetzt weiter?


Posted by arctic light on Jun-17-2007 13:56:

Mei ... der Ansatz macht schon Sinn.

Sollte ein Neustart das Problem nicht beheben würde ich die Software und Treiber komplett deinstallieren um anschließend die Maus neu einzustöpseln und es mit den Windows-Treibern zu versuchen.

Sollte das keinen Erfolg bringen, liegt wahrscheinlich ein mechanisches Problem vor.


Posted by McP68 on Jun-17-2007 15:26:

quote:
Originally posted by arctic light
Mei ... der Ansatz macht schon Sinn.

Sollte ein Neustart das Problem nicht beheben würde ich die Software und Treiber komplett deinstallieren um anschließend die Maus neu einzustöpseln und es mit den Windows-Treibern zu versuchen.

Sollte das keinen Erfolg bringen, liegt wahrscheinlich ein mechanisches Problem vor.


Genau das meinte ich. Wenn du keine 10 Tasten Maus hast, wo jede Taste eine bestimmte Belegung haben soll, machen es auch die Windows Treiber. Oder teste die Maus mal an einem anderen Rechner.


Posted by MirkoS on Jun-20-2007 22:13:

Hi,

habe follgendes Problem bei meinem Nokia 6680.
Auf einmal sind meine Bilder gelöscht.
Das witzige an der Sache ist, das der Speicher trotzdem noch immer voll ist.
Vor der Löschung konnte ich noch max. 6 Fotos machen und nach der Löschung sind es immer noch 6 Fotos!
Vielleicht gibt es ja ein Tool um die Bilder wieder zurückzuholen.

Hoffe auf diesem Wege eine Info zu erhalten.

Vielen Dank schon einmal im Vorraus.

Cheers!

Mirko


Posted by Bernd_Gradish on Jul-06-2007 05:57:

Ich habe einen PC mit einer FireGL 8800AGP die einen DVI und einen VGA Out hat.
Das Problem, das sich mir stellt ist, dass ich mit den Standardtreibern keine extended Desktop Ausgabe für einen Anschluss von 1. Dell Ultrasharp (Auflösung 1680X1050) und 2. SyncMaster 174T (Auflösung 1280X1024) bekomme.
Weiss jemand vielleicht eine kostenlose Lösung für mein Problem? Kostenlos erwähne ich extra, da wohl Powerstrip hier helfen könnte aber ich das Programm nicht kaufen will.
Gibt es vielleicht modifizierte Treiber die hier abhilfe schaffen können?


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 [148] 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.