TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 [111] 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Nik Novo on Mar-26-2006 17:27:

quote:
Originally posted by McP68
kennt jmd evtl. ein gutes programm, mit dem man dvd's (menü, untertitel, ...) erstellen kann?


http://www.mediachance.com/dvdlab/


Posted by Inyrie on Mar-27-2006 14:25:

Hallo!
Nen Arbeitskollege von mir hat folgendes Problem:
Er will sich einen Laptop kaufen und rätselt gerade, welche Grafikkarte für ihn geeignet wäre.
Er spielt nur selten, aber wenn er spielt möchte er ruckelfreies Vergnügen haben
Ansonsten eher so Standard-PC-Programm: Filme, Netz, Textverarbeitung.
Erzählt mal was da so passend wäre


Posted by Nik Novo on Mar-27-2006 14:34:

quote:
Originally posted by Inyrie
Hallo!
Nen Arbeitskollege von mir hat folgendes Problem:
Er will sich einen Laptop kaufen und rätselt gerade, welche Grafikkarte für ihn geeignet wäre.
Er spielt nur selten, aber wenn er spielt möchte er ruckelfreies Vergnügen haben
Ansonsten eher so Standard-PC-Programm: Filme, Netz, Textverarbeitung.
Erzählt mal was da so passend wäre


Naja, bei Grafikkarten ist es doch mittlerweile fast egal, was für eine drin ist - wichtiger ist da das Drumrum, vor allem aber wäre es interessant zu wissen, was er denn dann ggf. spielen will


Posted by Inyrie on Mar-27-2006 15:20:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Naja, bei Grafikkarten ist es doch mittlerweile fast egal, was für eine drin ist - wichtiger ist da das Drumrum, vor allem aber wäre es interessant zu wissen, was er denn dann ggf. spielen will


Toll, dann sach mir mal wat man mindestens haben sollte Der ist scheinbar bissal verwirrt von wegen Shared Memory ect.
Ich glaub der meint Spiele Richtung NFSU oder CS, sowat halt, also Spiele die schon Anspruch an die Grafik stellen.


Posted by bigfoot49 on Mar-27-2006 15:24:

CS läuft auch mit ner Intel Shared Memory aufm IBM Thinkpad R51


Posted by TomTom on Mar-27-2006 18:29:

quote:
Originally posted by Inyrie
Hallo!
Nen Arbeitskollege von mir hat folgendes Problem:
Er will sich einen Laptop kaufen und rätselt gerade, welche Grafikkarte für ihn geeignet wäre.
Er spielt nur selten, aber wenn er spielt möchte er ruckelfreies Vergnügen haben
Ansonsten eher so Standard-PC-Programm: Filme, Netz, Textverarbeitung.
Erzählt mal was da so passend wäre


Wenn er highend will, soll er auf ne nvidia 7800 GTX go sparen, ansonsten ist er sicherlich mir der aktuellen 7er Serie und der 7400go oder 7300go auf der sicheren Seite. Wenn er wirklich nur ein bisserl zockt und 2007 damit leben kann, die Graphik stärker herunterzuregeln, langt eine aus der 6er- Serie von Nvidia auch imo.


Posted by RenM on Mar-27-2006 19:18:

quote:
Originally posted by bigfoot49
CS läuft auch mit ner Intel Shared Memory aufm IBM Thinkpad R51


cs source wohl eher nicht.
es gibt nichts schwachsinnigeres als shared memory. Die Speicherperformance ist für die Grafikkarte VIEL zu niedrig, man hat weniger Arbeitsspeicher als Arbeitsspeicher zur Verfügung und die Bandbreite wird noch voll von der Grafikkarte ausgeschöpft -> für anspruchsvollere Anwendungen absolut nutzlos

quote:
Naja, bei Grafikkarten ist es doch mittlerweile fast egal, was für eine drin ist

da gibts immernoch erhebliche unterschiede


Posted by Inyrie on Mar-27-2006 19:40:

quote:
Originally posted by TomTom
Wenn er highend will, soll er auf ne nvidia 7800 GTX go sparen, ansonsten ist er sicherlich mir der aktuellen 7er Serie und der 7400go oder 7300go auf der sicheren Seite. Wenn er wirklich nur ein bisserl zockt und 2007 damit leben kann, die Graphik stärker herunterzuregeln, langt eine aus der 6er- Serie von Nvidia auch imo.


Danke, das werd ich ihm weiterleiten
Sowat wollt ich hören ^^


Posted by bigfoot49 on Mar-28-2006 13:32:

Gibt's nen Tool womit man Stimmen verzerren kann bzw besser noch die Stimme so wirken lässt, wie bei Filmansagen oder so?


Posted by asdf on Mar-28-2006 13:35:

quote:
Originally posted by bigfoot49
Gibt's nen Tool womit man Stimmen verzerren kann bzw besser noch die Stimme so wirken lässt, wie bei Filmansagen oder so?



willst deine Mutter verarschen ?


Posted by Terrence Parker on Mar-28-2006 13:55:

quote:
Originally posted by bigfoot49
Gibt's nen Tool womit man Stimmen verzerren kann bzw besser noch die Stimme so wirken lässt, wie bei Filmansagen oder so?

http://de.wikipedia.org/wiki/Vocoder


Posted by Sir. Lunchalot on Mar-29-2006 20:06:

Ok, folgende Problembeschreibung:


Ich bin in der Firma am LAN. Fahre den Rechner Abends ins Standby und fahre heim. Fahre ihn dort wieder hoch und aktiviere das WLAN. Er loggt sin in meinen Router ein und meldet alles i.O.

Ich wähle mich bei Arcor ein und er verbindet auch. Mache ich nun eine Seite auf, so findet er nichts und meldet nach ein paar Sekunden, dass er die Arcor Verbindung nicht mehr hat. Diese lässt sich dann auch nicht mehr herstellen. Es hilft nur noch: Router aus (wirklich per Knopf), 10 Sekunden warten. Router neu starten. Mit Router verbinden. Arcor verbinden. Dann bin ich online.

Any help?


Ach ja: Ich kann den Router auch so einstellen, dass er sich automatisch mit Arcor verbindet. Funktioniert. Aber dann kann ich irgendwie die VPN Verbindung ins Firmennetz nicht herstellen. Das klappt nur, wenn ich die Verbindung zu Arcor manuell aufsetze.

Any idea?


Thanks in advance!


Posted by dj_macgyver on Mar-29-2006 22:42:

also... ich geh jetzt mal davon aus, dass du mit "direkt" meinst, dass der router im prinzip nur wie ein (gutes altes) dsl-modem fungiert, und dein rechner die pppoe-verbindung aufbaut. begründung unten

um das evtl. zu vereinfachen: handelt es sich bei deinem router um eine fritz.box? dann kann ich morgen rausfinden, wo die entsprechende einstellung im html-interface des routers zu finden ist.

quote:
Originally posted by Sir. Lunchalot
Any help?


ein schuss ins blaue, ohne jetzt wirklich genau sagen zu können worans liegt: evtl. ein firmware-update am router einspielen?

quote:
Originally posted by Sir. Lunchalot
Ach ja: Ich kann den Router auch so einstellen, dass er sich automatisch mit Arcor verbindet. Funktioniert. Aber dann kann ich irgendwie die VPN Verbindung ins Firmennetz nicht herstellen. Das klappt nur, wenn ich die Verbindung zu Arcor manuell aufsetze.


begründung (zumindest so, wie sie in unserer firma im umlauf ist): wenn du deinen laptop in dein privat-netz hängst und er dort mit anderen rechnern kommunizieren kann, ist es auch möglich, dass er sich von diesen rechnern irgendwas einfängt. daher wird in einer derartigen umgebung kein vpn unterstützt (um die leute gar nicht erst in versuchung zu führen). wenn du nun einen router hast, der auch wie ein dsl-modem funktionieren kann (die funktion des routers arbeitet ja bereits auf einer höheren ebene) oder auch ein echtes dsl-modem in deinem netz hängen hast, umgehst du damit diese "sperre". der laptop kann aus seiner sicht den anschluss an ein privat-netzwerk nicht von einem direkten anschluss an ein dsl-modem unterscheiden.


Posted by disco stu on Mar-30-2006 06:21:

hast du es mal probiert den Laptop nicht in den Standby zu fahren sondern ganz runter, vielleicht liegt es daran?

Evtl. das noch ein altes DHCP Lease auf der NIC dazwischen funkt und dann die Verbindung trennt.

Bitte mal testen, nur weil der Rechner dann nicht so lange zum hochfahren braucht, ich bin kein Freund von Standby, bläst nur das hibernate file unnötig auf.


Posted by Sir. Lunchalot on Mar-30-2006 07:35:

quote:
Originally posted by dj_macgyver
um das evtl. zu vereinfachen: handelt es sich bei deinem router um eine fritz.box? dann kann ich morgen rausfinden, wo die entsprechende einstellung im html-interface des routers zu finden ist.


Nein, es handelt sich natürlich um ein Siemens Produkt (SX541), aber Du hast recht, es ist Router und Modem in einem (und Fileserver und Druckerserver und... )

Aber klingt alles sehr logisch, was Du sagst.


quote:
Originally posted by disco stu
hast du es mal probiert den Laptop nicht in den Standby zu fahren sondern ganz runter, vielleicht liegt es daran?

Evtl. das noch ein altes DHCP Lease auf der NIC dazwischen funkt und dann die Verbindung trennt.


Ich habe es mal versucht nach einem Versuch mich zu verbinden, der, wie im ersten Post geschrieben gescheitert ist, statt dem Router/Modem mal den Laptop runter zu fahren und wieder hoch. hatte aber keinen Erfolg. Erst als ich den Router aus und 10 Sekunden später wieder angeschaltet habe, hat es geklappt.


Posted by DX-Rated on Mar-30-2006 11:48:

Gibt's eigentlich irgendein brauchbares, möglichst kostenloses, Programm zum Erstellen von ER-Modellen? Word stinkt in der Hinsicht ganz gewaltig...


Posted by SKlappi on Mar-30-2006 11:52:

Für Linux dia. Für Windows fällt mir keins ein, was kostenlos wäre. Falls es doch was kosten darf, dann Visio.


Posted by dj_macgyver on Mar-30-2006 11:54:

quote:
Originally posted by SKlappi
Für Linux dia. Für Windows fällt mir keins ein, was kostenlos wäre. Falls es doch was kosten darf, dann Visio.


dia gibt's auch in 'ner windows-version.


Posted by SKlappi on Mar-30-2006 11:55:

achso, na dann


Posted by drizzt81 on Apr-01-2006 05:29:

quote:
Originally posted by DX-Rated
Gibt's eigentlich irgendein brauchbares, möglichst kostenloses, Programm zum Erstellen von ER-Modellen? Word stinkt in der Hinsicht ganz gewaltig...


smartdraw?


Posted by disco stu on Apr-01-2006 09:18:

ok dieses jahr wars einfach bei heise

http://www.heise.de/newsticker/meldung/71553



Posted by bigfoot49 on Apr-02-2006 13:00:

quote:
Originally posted by Tommy-Pi
Gibt das Tool HideIP aber ich hab keine Ahnung, ob das wirklich was bringt, kannst ja mal testen

Bei dem Tool kannste auf jeden Fall immer auf "Change IP" klicken und (wenn es klappt) haste jedes Mal ne neue

Klickst du



schade, dass das nicht mit rapidshare richtig klappt...


Posted by bigfoot49 on Apr-02-2006 13:11:

quote:
Originally posted by PBM
Argh, Drecks-Programm. Habe es installiert gehabt, und nach der deinstallation kann ich zwar wieder einen Proxy bei Firefox einstellen, aber nach jedem Neustart des Browsers ist der wieder rausgehauen.. ich könnt kotzen. Na mal schaun, vllt finde ich ja die Ursache..


lösung gefunden? hab nämlich nun das gleiche problem


selst back-up zurückspielen nur mit den firefox einstellungen bringt keinen erfolg


Posted by Kasperhauser on Apr-02-2006 13:21:

Auf Bluesnews gibts auch wieder schöne April-Scherze aus der Gaming-Szene


Posted by disco stu on Apr-02-2006 13:36:

quote:
Originally posted by Kasperhauser
Auf Bluesnews gibts auch wieder schöne April-Scherze aus der Gaming-Szene



Duke Nukem Forever Review


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 [111] 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.