TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 [156] 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 21:27:

quote:
Originally posted by Skuz
Es ist immerhin noch jünger als Frank^^
10Jahre ist kein Alter und ob das Gehäuse nun ne optische Wucht ist und mit LED's ausgeleuchtet wird, ist mir persönlich wurst. Solang das Mainboard etc. immer noch reinpasst ist das ökonomisch gesehen immer noch effizient


Ja, so sehe ich das auch , ich mach mal Morgen bei Tageslicht n Foto, ist echt schon ne Gurke, aber läuft und durch verschiedene Datenrettungsaktionen und Testen von den ganzen Leuten, die immer Probleme mit irgend nem Teil haben und ich immer viel aus und einbauen muss ist das recht zweckmäßig


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 21:30:

Also zu dieser dusseligen Netzteil Diskussion, mein Enermax 450 Watt reichte bei mir nicht mehr aus, ständig eingefroren das Teil!

Neues rein und perfekt!


Posted by PBM on Mar-04-2008 21:37:

quote:
Originally posted by Kasperhauser
Also zu dieser dusseligen Netzteil Diskussion, mein Enermax 450 Watt reichte bei mir nicht mehr aus, ständig eingefroren das Teil!

Neues rein und perfekt!


Ein Billig-NT mit 400 Watt wird auch nicht ausreichen. Das alte wird einfach kaputt gewesen sein - das werd ich auch nicht abstreiten.

Hab hier gerade noch eine Tabelle gefunden, der letzte Aldi-Rechner mit e6750 und 8600 gs braucht unter Vollast 149 Watt.

Ist aber ok, wir sind ein freies Land, und mir kann es ja auch egal sein, was ihr da an NTs verbaut
Zuwenig Leistung hat ein 600 W NT sicher nicht. Also kann nix schief gehen.

Wollt lediglich etwas kritisch dem Watt-Wahn entgegenwirken, so wie das früher auch mal mit den Taktfrequenzen war (P4 @ 4 GHZ ist schon schnell, oder? )

http://www.formfactors.org/develope..._DG_rev_1_1.pdf


Posted by Kasperhauser on Mar-04-2008 21:41:

quote:
Originally posted by PBM
Das alte wird einfach kaputt gewesen sein


Nein, das tut nun seinen Dienst in meinem einen Fileserver ohne Probleme...und als ich ein paar Komponenten abgehangen habe, ging das auch ohne Probleme in der neuen Kiste. Aber für mich halt Suboptimal...

Ich bin halt immer mit der Sicht auf die Zukunft...jetzt ließt man schon, dass er 2 Grakas haben will...dann vielleicht noch ne Platte, Controller und schwupps friert der Rechner ein, weil 400 Watt ja genug sind

Im Letzten Rechner für einen bekannten, hab ich aber auch nur ein 450 Watt eingebaut, weil ich da schon wusste, der wird den jetzt in der Form 4 Jahre behalten, wenn nicht länger. So hat er noch ein bisschen Freiraum, wenn er mal etwas dazu haben will (Soundkarte oder Festplatte) und ich meine Ruhe vor Rechtfertigungen (warum hast du mir das nicht damals gesagt)


Posted by Skuz on Mar-04-2008 21:56:

quote:
Originally posted by PBM
Jau, Soundkarte liegt so bei 10 W, HD ca 12 W

Zum Vergleich: mein Laptop vebraucht mit Monitor 15,4" unter 20W im Betrieb (Film schauen)


Ich müsst glatt mal messen, was meine Laptops/Macbooks fressen.
Nen 450Watt Teil ist für nen Büro-Pc ok.
Fürn Rest zu wenig, erst Recht wenn 3SAS Platten dein eigen nennst...


Posted by DJOverdose on Mar-05-2008 13:06:

Netzteil: sharon 550w lc power << laut dem Fazit hier http://www.thors-hardware.net/new_p...sge_seite3.html ist das nicht schlecht, hab den artikel aber nich genau gelesen und weiß nicht wie die testen. ich empfehle ein markennetzteil wie seasonic, bequiet... 500W reichen völlig aus (mehr schadet zwar auch nicht, kostet aber in der anschaffung entsprechend mehr).
und 450W brauch nun wirklich kein büro-pc, ich habe schon ettliche büro-pcs mit einem günstigen 300W netzteil verkauft, das ist spätestens seit der core-architektur wieder völlig ausreichend.

Mainboard: Gigabyte GA-X38-DQ6 (mit 2pci's, falls ich auf die idee komme 2 gt's haben zu müssen) < würde eher beim P35-DS3 bleiben, kostet wesentlich weniger und bis du mal eine zweite grafikkarte hinzukaufst, ist die warscheinlich eh schon veraltet und es ist geschickter gleich ne neue zu kaufen

CPU: e6850, e8400 oder intel quad 4x2400ghz = 9600ghz < würde dir zum E8400 raten, da günstiger und du denke ich noch keine vorteile mit den vier kernen hast

RAM: 2x 2048MB CL4 < jup. empfehle dir den günstigen standardram von kingston. zu den vier gigabyte... skuz, das ist kein problem von XP sondern der 32Bit-Architektur und den Mainboards. Hier gibts einen interessanten Artikel dazu: http://www.faq-o-matic.net/2006/11/...-windows-vista/

DVD: Pioneer DVR-215DBK < öhm kA. hab selbst nen LG-Brenner, die sind glaube ich immer noch Top. Aber große unterschiede gibts da auch nimmer.

Pladde: Samsung HD753LJ < Ich favorisiere zur Zeit Seagate, die sind schnell, leise, erzeugen nicht so viel hitze, haben 5 jahre garantie und sind günstig

Vista: Vista Prem < jo kann man kaufen. (alternativ xp home oder mediacenter edition, wozu prof? oO)

GraKa: GeForce 8800GT (vielleicht später auch x2) < ist denke ich ne ganz gut entscheidung. zu den zwei grafikkarten habe ich ja schon oben etwas geschrieben.


Posted by Skuz on Mar-05-2008 13:29:

quote:
Originally posted by DJOverdose
RAM: 2x 2048MB CL4 < jup. empfehle dir den günstigen standardram von kingston. zu den vier gigabyte... skuz, das ist kein problem von XP sondern der 32Bit-Architektur und den Mainboards. Hier gibts einen interessanten Artikel dazu: http://www.faq-o-matic.net/2006/11/...-windows-vista/


Vista: Vista Prem < jo kann man kaufen. (alternativ xp home oder mediacenter edition, wozu prof? oO)



Ich weiß, dass das nen Prob der 32bit-Architektur ist, aber das schließt meine vorherige Aussage ja nicht aus ;-)

Wozu Prof: Hab nen etwas größeres auf Unix basierendes Netzwerk, dass mit Winblöd, div. Linuxdistributionen und Mac OS X laufen soll und du weißt wieso...


Posted by DJOverdose on Mar-05-2008 13:54:

quote:
Originally posted by Skuz
Ich weiß, dass das nen Prob der 32bit-Architektur ist, aber das schließt meine vorherige Aussage ja nicht aus ;-)

Wozu Prof: Hab nen etwas größeres auf Unix basierendes Netzwerk, dass mit Winblöd, div. Linuxdistributionen und Mac OS X laufen soll und du weißt wieso...


Doch das schließt sich aus, weil Windows XP 4GB unterstützt (sofern man von unterstüzten sprechen kann).

Das mag schon schein, aber ich denke mal, dass der godfather daheim eher kein Firmennetzwerk hat.


Posted by schlauf on Mar-05-2008 14:00:

Jester

Auch DOS unterstützt 4 GB vor kurzem erst beim BIOS-Update getestet


Posted by Skuz on Mar-05-2008 14:16:

quote:
Originally posted by DJOverdose
Doch das schließt sich aus, weil Windows XP 4GB unterstützt (sofern man von unterstüzten sprechen kann).

Das mag schon schein, aber ich denke mal, dass der godfather daheim eher kein Firmennetzwerk hat.


Jetzt müsst ich glatt mal nachschauen, was ich da gestern Abend formuliert hab. Dazu bin ich zu faul, also glaub ich dir das mal ;-)

Nen Familiennetzwerk bei dem jeder ne anderes Glaubenbekenntnis verfolgt langt schon, bzw für die Arbeit dann nen anderes BS benötigt langt schon.


Posted by NetX on Mar-05-2008 19:23:

quote:
Originally posted by DJOverdose
RAM: 2x 2048MB CL4 < jup. empfehle dir den günstigen standardram von kingston.


kingston schön und gut. aber nicht unbedingt performance ram

edit: also wenn schon, dann flashig und bißchen corsair rauf: TWIN3X2048-1800C7DF


Posted by godfatherdc on Mar-05-2008 20:11:

@DJOverdose: klasse posting!

danke!!

ich denke auch das ich das so machen werde.
ob es jetzt ein e8400 oder ein quad wird weiss ich noch nicht. sicher, den quad kann ich _jetzt_ noch nicht voll ausnutzen, aber wenn man an die zukunft denkt

@4GB RAM unter vista:
ich mein gelesen zu haben das vista in der kleinen fassung volle 4 unterstützt, bei den high end versionen wird nur 0,1 vom letzten RAM genutzt. wie auch immer, bei den preisen kann man mit 4 nix falsch machen


Posted by Keldana on Mar-05-2008 20:36:

quote:
Originally posted by godfatherdc
@4GB RAM unter vista:
ich mein gelesen zu haben das vista in der kleinen fassung volle 4 unterstützt, bei den high end versionen wird nur 0,1 vom letzten RAM genutzt. wie auch immer, bei den preisen kann man mit 4 nix falsch machen


sowohl XP, als auch Vista kommen mit vollen 4 GB zurecht .... in der 64 bit Variante .....



auch wenn der hier getestete Test vom LC Power recht ordentlich ausfiel, würde ich an Deiner Stelle ein Netzteil eines Markenherstellers die kosten in genügender Ausführung kein Vermögen, aber die Gefahr das die Deine Hardware in den Tod reißen wenn mal was sein sollte, ist sicher geringer ....


Posted by godfatherdc on Mar-05-2008 20:41:

Microsoft gibt die maximale Größe des Arbeitsspeichers bei den 32-Bit-Varianten von Windows Vista mit 4 Gigabyte an. Dennoch sind bei vielen Systemen, in denen 4 Gigabyte RAM verbaut sind, nur rund 3,1 Gigabyte tatsächlich für den Nutzer verfügbar. Seit Monaten wird spekuliert, warum diese Beschränkung existiert.

--> Beitrag


Posted by NetX on Mar-05-2008 21:36:

und ergänzend (nur einen Part jetzt hier gequoted):

quote:
WORKAROUND
For Windows Vista to use all 4 GB of memory on a computer that has 4 GB of memory installed, the computer must meet the following requirements: • The chipset must support at least 8 GB of address space. Chipsets that have this capability include the following:• Intel 975X
• Intel P965
• Intel 955X on Socket 775
• Chipsets that support AMD processors that use socket F, socket 940, socket 939, or socket AM2. These chipsets include any AMD socket and CPU combination in which the memory controller resides in the CPU.

• The CPU must support the x64 instruction set. The AMD64 CPU and the Intel EM64T CPU support this instruction set.
• The BIOS must support the memory remapping feature. The memory remapping feature allows for the segment of system memory that was previously overwritten by the Peripheral Component Interconnect (PCI) configuration space to be remapped above the 4 GB address line. This feature must be enabled in the BIOS configuration utility on the computer. View your computer product documentation for instructions that explain how to enable this feature. Many consumer-oriented computers may not support the memory remapping feature. No standard terminology is used in documentation or in BIOS configuration utilities for this feature. Therefore, you may have to read the descriptions of the various BIOS configuration settings that are available to determine whether any of the settings enable the memory remapping feature.
• An x64 (64-bit) version of Windows Vista must be used.
Contact the computer vendor to determine whether your computer meets these requirements.


Quelle: http://support.microsoft.com/kb/929605/en-us

also, Mut zur Lücke und dann mal los
Die paar Treiber-Props mit 64bit kann man doch locker in die Tasche stecken.


Posted by DJOverdose on Mar-06-2008 12:38:

quote:
Originally posted by godfatherdc
Microsoft gibt die maximale Größe des Arbeitsspeichers bei den 32-Bit-Varianten von Windows Vista mit 4 Gigabyte an. Dennoch sind bei vielen Systemen, in denen 4 Gigabyte RAM verbaut sind, nur rund 3,1 Gigabyte tatsächlich für den Nutzer verfügbar. Seit Monaten wird spekuliert, warum diese Beschränkung existiert.

--> Beitrag


Ich kann nur noch einmal auf diesen excelenten Artikel verweisen: http://www.faq-o-matic.net/2006/11/...-windows-vista/

Das PCI-Hole hat wieder was mit XP, Vista noch was mit Microsoft zu tun und kann dir auch bei einem 64Bit-Betriebsystem mit 4GB passieren. Eine Beschränkung des RAMs ist erst bei 64Bit-Systemen interessant, bei 32Bit gibt es sowas defakto nicht.


Posted by NetX on Mar-06-2008 21:05:

quote:
Originally posted by DJOverdose

Ich kann nur noch einmal auf diesen excelenten Artikel verweisen: http://www.faq-o-matic.net/2006/11/...-windows-vista/

nix gegen Melanchthon (der übrigens auch nicht die weisheit mit löffeln gefressen hat, auch wenn er te ist), aber du hast den verlinkten artikel und den kn-beitrag mal angeschaut?
im prinzip steht da nix anderes, als was Melanchthon da im faq-o-matic auch von sich gibt...


Posted by DJOverdose on Mar-07-2008 09:11:

quote:
Originally posted by NetX
nix gegen Melanchthon (der übrigens auch nicht die weisheit mit löffeln gefressen hat, auch wenn er te ist), aber du hast den verlinkten artikel und den kn-beitrag mal angeschaut?
im prinzip steht da nix anderes, als was Melanchthon da im faq-o-matic auch von sich gibt...

Das ist schon richtig, gegen den KB-Artikel habe ich ja auch nichts gesagt (wobei er nicht so schön geschrieben und nicht so ausführlich ist, wie der von melanchton).
Mir ging es ja um den Winfuture-Artikel. Wenn die Überschrift schon mit "Vista: Warum 4 GB RAM nicht voll unterstützt werden" anfängt, kann ja in dem Artikel auch nicht viel bei rumkommen. Er ist zwar sonst grundsätzlich nicht unbedingt falsch, aber einfach schlecht und missverständlich geschrieben.


Posted by PBM on Mar-07-2008 15:14:

quote:
Originally posted by godfatherdc
@DJOverdose: klasse posting!

danke!!

ich denke auch das ich das so machen werde.
ob es jetzt ein e8400 oder ein quad wird weiss ich noch nicht. sicher, den quad kann ich _jetzt_ noch nicht voll ausnutzen, aber wenn man an die zukunft denkt

Neue Dual-Cores oft schneller als 65-Nanometer-Vierkerne – sagt Intel
http://www.heise.de/newsticker/meldung/104686


Posted by TomTom on Mar-08-2008 12:35:

quote:
Originally posted by NetX
navigon 7110
bin gerade etwas auf der suche gewesen und wenn ich jetzt das über hätte, dann würde es das werden

das 8xxx ist zwar nice, aber teuer.
und tomtom wollte ich zwar ursprünglich, aber habe mich dann gegen entschieden

das 7000 ohne blauzahn gibt´s gerade ziemlich günstig bei amazing amazon - immerhin 199 anstatt 310 für das 7110.

ach ja... nachdem ich die hälfte des 7000ers wieder in berlin versaufen werde, da komme ich wohl nie auf einen grünen zweig.


Hab mir gestern das 7110 bestellt. Danke nochmals für den Tipp. Das 8100er ist ja noch nicht verfügbar und 2 Monate warten will ich nicht, weil mein TomTom immer öfter abstürzt oder der Strecke extrem hinterherhinkt. Wenn die sexy Frau abbiegen sagt, biste schon längst an der Abbiegung vorbei.

Ich bin mal gespannt, ob die Outlooksynchronisation besser als beim TomTom gelöst ist..der kann zwar via Bluetooth auf das Telefonbuch des Handys zugreifen, zockt sich aber immer nur den 1. Eintrag raus, d. h. weitere Telefonnummern als die 1. gefundene dann doch wieder selbst eintippen..Rotz imo. Bin auch mal auf die Spracheingabe gespannt und der Reality view mit Fahrspuranzeige sieht im Vergleich zum TomTom extremst lecker aus...genau das, was ich brauche als komplett orientierungsloser Mensch.


Posted by Nik Novo on Mar-08-2008 13:45:

quote:
Originally posted by TomTom
Hab mir gestern das 7110 bestellt. Danke nochmals für den Tipp. Das 8100er ist ja noch nicht verfügbar und 2 Monate warten will ich nicht, weil mein TomTom immer öfter abstürzt oder der Strecke extrem hinterherhinkt. Wenn die sexy Frau abbiegen sagt, biste schon längst an der Abbiegung vorbei.

Ich bin mal gespannt, ob die Outlooksynchronisation besser als beim TomTom gelöst ist..der kann zwar via Bluetooth auf das Telefonbuch des Handys zugreifen, zockt sich aber immer nur den 1. Eintrag raus, d. h. weitere Telefonnummern als die 1. gefundene dann doch wieder selbst eintippen..Rotz imo. Bin auch mal auf die Spracheingabe gespannt und der Reality view mit Fahrspuranzeige sieht im Vergleich zum TomTom extremst lecker aus...genau das, was ich brauche als komplett orientierungsloser Mensch.


Dann müsstest du dich doch jetzt eigentlich in Navigon umbenennen lassen, oder?


Posted by NetX on Mar-08-2008 13:56:

sehr gespannt, wie du mit dem 7110 klarkommst.
habe gerade aus der firma eines unserer poolwagen navis mitgenommen, ein 6000´er. ist in ordnung, halt schon etwas älter

auf der cebit bin ich zwischen 2 terminen mal kurz in halle 15 bei den navis rumgelaufen und hab ein bißchen rumgespielt.
war ja am überlegen, für mein htc kaiser (tyntn II) einfach die navigon soft zu kaufen, aber nachdem ich das da getestet hatte fand ic´h´s ein bischen lahm.

kurz das 8xxx probiert, sehr nice.
kurz bei tomtom gewesen, da finde ich aber "keinen zugang mehr", so doof sich das anhört

und was sich sonst tummelt (merian, magellan, medion, marco polo etc etcetc) fand ich persönlich jetzt nicht mehr so toll - insofern bleibe ich bei navigon


Posted by TomTom on Mar-09-2008 08:55:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Dann müsstest du dich doch jetzt eigentlich in Navigon umbenennen lassen, oder?


LMAO. Der Name wäre zumindest bestimmt öfter verfügbar, wenn ich mich irgendwo registieren will. Den Forumnick TomTom, den ich seit ca. 2001 größtenteils verwende, ist ja nur aus Faulheit und Kreativitätsmangel entstanden. Ich war jeher zu faul und unkreativ, um mir einen besonderen Namen zu überlegen und habe es anfangs immer mit meinem echten Namen versucht. Nur ist Tom halt ein Allerweltsname und grundsätzlich vergeben. Da ich Schlagzeuge und einfache Lösungen liebe, war es kein weiter Weg zu TomTom. Damals wusste ich auch nicht, dass es eine Firma mit dem Namen gab. Das kommt erschwerend hinzu.

quote:
Originally posted by NetX
...sehr gespannt, wie du mit dem 7110 klarkommst.....

....kurz bei tomtom gewesen, da finde ich aber "keinen zugang mehr", so doof sich das anhört...


Das 7110 werde ich nächstes Wochenende auf einer 1200 Kilometer langen Strecke hin und zurück nach Makuum in Holland ausgiebigst testen können. Wir haben uns da ein Haus am Eiselmeer gemietet und ich fahre mit Freunden hin. Nächste Woche zurück kommen und mehr oder weniger direkt auf Underworld ins Cocoon gehen.

Das mit kein Zugang mehr für TomTom kann ich auch verstehen..denke, die müssen sehr aufpassen. Die waren halt lange Zeit alleine auf dem Markt, aber mittlerweile sind andere Marken schneller, besser und haben kleinere Geräte, die einfacher zu bedienen sind und mehr Funktionen für das gleiche oder weniger Geld bieten. Der Kampf der vielen Anbieter kommt uns zugute, kann aber so ein altgedientes Unternehmen schnell ins Abseits bringen, wenn sie der Zeit hinterherhinken. Ich wollte zuerst wieder ein TomTom kaufen, obwohl ich eigentlich schlechte Erfahrungen mit meinen gemacht habe. Die bieten aber noch nicht mal einen Fahrspurassistenten an..hab kein einziges Modell gefunden, was dies beherrscht.


Posted by vandit_freak on Mar-16-2008 17:22:

Weiss jemand, wie ich ein Liveset, dass auf einer Website in einem Flash-Player läuft, als MP3 rippen kann?


Posted by Nik Novo on Mar-16-2008 17:25:

quote:
Originally posted by vandit_freak
Weiss jemand, wie ich ein Liveset, dass auf einer Website in einem Flash-Player läuft, als MP3 rippen kann?


https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/2254


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 [156] 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.