TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 [122] 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by arctic light on Jun-23-2006 22:27:

Ich installier neue Winamp Versionen normal einfach drüber. Skins, Plugins etc. bleiben dadurch erhalten. Da dürfte es keine Probleme geben.

Falls du auf Nummer sicher gehen willst, kannst du vorher eine Kopie des Ordners machen oder ihn als zip sichern.


Posted by Sheeva on Jun-23-2006 22:51:

hm gut. die sache ist nur, dass ich gerne hätte, dass die media libary so bleibt wie sie ist. dass also die tracks so in der reihenfolge bleiben, wie ich sie hinzugefügt habe. danach ordne ich immer, sprich das neueste ist ganz oben. bleibt das erhalten?


Posted by godfatherdc on Jun-27-2006 17:52:

kann mir jemand sagen, wie ich ein mpeg4 video incl. tonspur komprimiere?
beim divx converter (http://www.divx.com/divx/windows/) scheitert das an der tonspur

gibts da noch alternativen?


Posted by Desperado22 on Jun-27-2006 18:19:

ich glaub wir sollten diesen thread mal etwas erweitern ... um probleme mit elektronischen geräten im allgemeinen... denn davon hatten wir in den letzten beiden tagen mehr als genug


Posted by dj_macgyver on Jun-27-2006 20:51:

quote:
Originally posted by godfatherdc
kann mir jemand sagen, wie ich ein mpeg4 video incl. tonspur komprimiere?
beim divx converter (http://www.divx.com/divx/windows/) scheitert das an der tonspur

gibts da noch alternativen?


virtualdub. allerdings nur für avi's. und etwas anspruchsvoller in der bedienung

audio und video in full processing mode stellen, jeweils 'nen codec auswählen, und laufen lassen.

alternativ kann man auch eine mit 'nem anderen encoder vorgearbeitete ton- oder videospur verwenden und so z.b. lame als encoder nutzen


Posted by NetX on Jun-28-2006 13:06:

stolz wie oskar:

hab endlich in der mittagspause mein 6230 von v3.15 auf v5.50 updaten lassen

und weil das tel natürlich nicht mehr in der garantie ist, hat´s 19,- euro gekostet *schluck*

wenn ich damit die blauzahn abstürze, das generelle unmotivierte weghängen (zb tranceenergy und auch vor dem einen oder anderen flug bisher...) und die sync-probleme wegbekomme, dann wars aber jeden cent wert.

ab oktober dann neuen vertrag und neues tel, liebäugel ja mit dem Sony Ericsson W850i


Posted by BloodfIower on Jun-28-2006 15:32:

wieß jemand eben fix wieviel man ne 80min/700mb rohling großzügig überbrennen kann ohne das es großartig probleme gibt? waren das nicht 82min ?


Posted by McP68 on Jun-28-2006 16:05:

quote:
Originally posted by Bloodflower
wieß jemand eben fix wieviel man ne 80min/700mb rohling großzügig überbrennen kann ohne das es großartig probleme gibt? waren das nicht 82min ?


jep 2 min.. mach ich zumindest immer so
teste die cd danach einfach, dann weißte , obs gefunzt hat


Posted by Nik Novo on Jun-28-2006 16:07:

quote:
Originally posted by Bloodflower
wieß jemand eben fix wieviel man ne 80min/700mb rohling großzügig überbrennen kann ohne das es großartig probleme gibt? waren das nicht 82min ?


Also bei mir hats bis 82 Minuten / 820 MB immer problemlos geklappt. Solltest du Nero haben, kannst du ja noch "Daten verifizieren" anklicken, dannüberprüft er die CD nach dem Brennen


Posted by BloodfIower on Jun-29-2006 10:55:

scheiße, was issn so zZt das beste tool um ganz einfach aber qualitativ hochwertig aus ner 44KHz wav n 192 lame mp3 zu kriegen?

hatte immer son tool wo ich einfach rechte maustaste aufs wav "convert..." und dann kam n menü mit allen einstellungs fummeleien etc. irgendwie ist das weg


Posted by asdf on Jun-29-2006 12:33:

dbpoweramp ?


Posted by Nik Novo on Jun-29-2006 14:16:

quote:
Originally posted by Bloodflower
scheiße, was issn so zZt das beste tool um ganz einfach aber qualitativ hochwertig aus ner 44KHz wav n 192 lame mp3 zu kriegen?

hatte immer son tool wo ich einfach rechte maustaste aufs wav "convert..." und dann kam n menü mit allen einstellungs fummeleien etc. irgendwie ist das weg


Meinst du vielleicht den Audio Conversion Wizard?


Posted by TomTom on Jun-29-2006 15:36:

quote:
Originally posted by Bloodflower
scheiße, was issn so zZt das beste tool um ganz einfach aber qualitativ hochwertig aus ner 44KHz wav n 192 lame mp3 zu kriegen?

hatte immer son tool wo ich einfach rechte maustaste aufs wav "convert..." und dann kam n menü mit allen einstellungs fummeleien etc. irgendwie ist das weg


^^ das war bestimmt ein Winamp Plugin...mal googlen Ansonsten gibbed hier was Kostenloses: http://www.riverpast.com/en/prod/waveatmp3/index.php Kleines tool ohne Schnickschnack und es macht nur das WAV -> MP3 oder MP3 -> WAV

Weitere Programme hatte ich mal hier resumiert für alle möglichen Anwendungen, da sind auch Audio Converter für lau dabei: http://www.mercuryserver.com/forums/showthread.php?t=28181


Posted by BloodfIower on Jun-29-2006 16:50:

wow, not macht erfinderisch!
man kann wenn man in nero ne neue audio cd erstellt, und das in die session gezogene file im nero-eigenen-audioeditor öffnet direkt aus dem editor als mp3 speichern. die quali hört sich auf jedenfall sauber an, weiß aber nicht was fürn codec nero da hat, wäre lame wenns nicht lame ist (sry für flachwitz)

jemand erfahrung damit?


Posted by ANGELofPAIN on Jun-29-2006 16:53:

Ich mache das immer mit dem "Audiograbber".


Posted by bigfoot49 on Jun-29-2006 19:22:

quote:
Originally posted by Bloodflower
wow, not macht erfinderisch!
man kann wenn man in nero ne neue audio cd erstellt, und das in die session gezogene file im nero-eigenen-audioeditor öffnet direkt aus dem editor als mp3 speichern. die quali hört sich auf jedenfall sauber an, weiß aber nicht was fürn codec nero da hat, wäre lame wenns nicht lame ist (sry für flachwitz)

jemand erfahrung damit?


nero wave editor benutzt mp3pro codec



ansonsten einfach mal im tool bei den optionen oder so gucken


Posted by bigfoot49 on Jul-02-2006 09:54:

für die Firefox und RSS-Feeds Nutzer:
http://www.erweiterungen.de/detail/RSS_Ticker/

somit können die neuesten Nachrichten als Ticker durch den Browser laufen


Posted by Cosmique on Jul-02-2006 10:20:

ich suche ein gutes tool um Duplicates zu finden.

Kennt zufallig jemand eins?


Posted by McP68 on Jul-02-2006 10:56:

hm irgendwie will es bei mir immer, wenn ich den ie aufmache nach viren suchen (online viren scan)

spybot search & destroy hat das gefunden und gelöscht..

adaware hat irgendwie ISTbar gefunden was rot hinterlegt war
gelöscht

cwshredder finden nix und hijack this findet auch nix außergewöhnliches

gibts noch'n gutes tool?
virenscanner findet auch nix..

vllt. mal cache bei ie löschen?


Posted by Cosmique on Jul-03-2006 11:46:

guck mal hier:

http://www.virenschutz.info/ISTbar-...torials-33.html


Posted by vandit_freak on Jul-03-2006 11:47:

quote:
Originally posted by McP68
hm irgendwie will es bei mir immer, wenn ich den ie aufmache nach viren suchen (online viren scan)

spybot search & destroy hat das gefunden und gelöscht..

adaware hat irgendwie ISTbar gefunden was rot hinterlegt war
gelöscht

cwshredder finden nix und hijack this findet auch nix außergewöhnliches

gibts noch'n gutes tool?
virenscanner findet auch nix..

vllt. mal cache bei ie löschen?


Firefox benutzen


Posted by DigitalFreak on Jul-06-2006 07:08:

mein rechner hat sich gerade verabschiedet - bin mit laptop drin.
folgendes ist passiert:
seit ca 4-5tagen kommt es ab und zu vor, dass sich plötzlich, während des betriebs, geräte ausschalten.
am häufigsten trat das bei meiner 3. hdd (slave) und den damit verbundenen dvd-brenner (master) auf.
heute früh trat das problem wieder auf und ich machte einfach einen neustart (hilf vorher auch).
aber beim booten hat der sich bei den oben genannten geräten aufgehangen.
also einfach rechner komplett mal aus machen und wieder an machen.
jetzt geht gar nichts mehr. kein zucken der lüfter etc.
woran könnte das liegen?
ich tippe ja auf ein defektes netzteil?

bräuchte so schnell wie möglich 'ne lösung - gta mix festival set muss ich ja irgendwie aufnehmen (laptop hat kein line-in)


Posted by Nik Novo on Jul-06-2006 07:18:

Waren es denn nur IDE-Geräte?

Und wenn jetzt Lüfter nicht anspringen, bzw. der gesamte PC nicht, dann würde ich in erster Linie das Netzteil vermuten. Hast du denn ein zweites Netzteil da, um auszuprobieren, ob es daran liegt?


Posted by DigitalFreak on Jul-06-2006 07:35:

quote:
Originally posted by Nik Novo
Waren es denn nur IDE-Geräte?

Ja.

quote:
Originally posted by Nik Novo
Und wenn jetzt Lüfter nicht anspringen, bzw. der gesamte PC nicht, dann würde ich in erster Linie das Netzteil vermuten. Hast du denn ein zweites Netzteil da, um auszuprobieren, ob es daran liegt?

Habe leider kein 2., aber ich bin auch der Meinung.


Posted by Nik Novo on Jul-06-2006 07:38:

Dann leih's dir doch von jemandem aus oder so... Ansonsten könntest du auch erstmal probieren, alles abzustecken und alle Karten auszubauen. Dann schauen ob's geht, wenn ja, Stück für Stück alles wieder anschließen und dann schauen, bei welchem Gerät er wieder aussetzt


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 [122] 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.