TranceAddict Forums

TranceAddict Forums (www.tranceaddict.com/forums)
- Europe - Germany
-- Der PC-Problem Thread
Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »


Posted by Kaynitus on Sep-20-2004 18:11:

Also ich hab hier ne 80 GB von Maxtor (One Touch) für 150,- EUR (Ende 2003) und ne 80 GB von Trekstore für 95,- EUR (Juli 04). Man "hört" des Preisunterschied sogar. Ich mach mir um die Trekstor sorgen. Es klappert im Gehäuse und es knarrt bei der Datenübertragung. Die Maxtor arbeitet dagegen ohne murren.

Ich bin lieber für kleine Platten. Da kann man scheller Sicherungen von machen. Ich hätte Angst davor, wenn mir eine 300 GB Platte abraucht...


Posted by Reaktor on Sep-20-2004 18:17:

Maxtor ist ganz O.K. find ich, aber ich schwör lieber auf Western Digital !!!


Posted by asdf on Sep-20-2004 18:20:

ich bin auch ein Maxtor-Fan, gut und leise Obwohl hab auchmal dran gedacht, mir so ne exterene platte zuholen, aber die sind so teuer


Posted by Reaktor on Sep-20-2004 18:21:

Hehe aber warum externe Festplatte, RAID 5 geht doch auch oder ?


Posted by djdawn on Sep-21-2004 05:37:

lol, aus der Auktion:

quote:
Sie können jetzt Ihre gesamte MP3 Sammlung überall mitnehmen.


ist das eine zugesicherte Eigenschaft? dann kann TR ja reklamieren!!


Posted by GLD on Sep-21-2004 07:11:

quote:
Originally posted by Reaktor
Maxtor ist ganz O.K. find ich, aber ich schwör lieber auf Western Digital !!!


Ich auch. hab 2 wd 80er drin und man hört GAR nix!


Posted by BloodfIower on Sep-21-2004 13:09:

quote:
Originally posted by djdawn

ist das eine zugesicherte Eigenschaft? dann kann TR ja reklamieren!!


ROFL!!!! muahaha!!


hab ja gesagt maxtor und wd sind zur zeit einfach immernoch top!!! leise, funzen, günstig! was will man mehr?


Posted by Kaynitus on Sep-21-2004 18:10:

Es war eine Western Digital, die bei mir nach 3 1/2 Jahren nur noch klackt und keine Daten mehr rausrückt. Die kommt mir nicht mehr ins Haus.


Posted by lotadeus on Sep-21-2004 18:31:

stresst mal nicht mit eurer hd lebensdauer, mir ist bis jetzt JEDES jahr seit 2000 1 hd "durchgeraucht"...wieso auch immer....

20
60
120?? hab die noch drinne, bin mir aber ned sicher ob sie noch tadellos funzt
coming im Juli 05 300gb


Posted by Reaktor on Sep-21-2004 19:04:

quote:
Originally posted by Kaynitus
Es war eine Western Digital, die bei mir nach 3 1/2 Jahren nur noch klackt und keine Daten mehr rausrückt. Die kommt mir nicht mehr ins Haus.


Hallo ?? Seit dem ist auch wieder daran entwickelt worden !!!


Posted by Kaynitus on Sep-22-2004 16:39:

quote:
Originally posted by Reaktor
Hallo ?? Seit dem ist auch wieder daran entwickelt worden !!!


Das wird es bei allen anderen Herstellern aber auch. Aus deiner Aussage deute ich, das alle Produkte, die neu auf dem Markt sind, gute Qualität haben, was ich aber nicht glaube.

Ich bin mit WD hereingefallen und kaufe in Zukunft lieber meine HDD von einem anderen Hersteller.


Posted by Parafox on Sep-22-2004 17:16:

quote:
Originally posted by Kaynitus
Das wird es bei allen anderen Herstellern aber auch. Aus deiner Aussage deute ich, das alle Produkte, die neu auf dem Markt sind, gute Qualität haben, was ich aber nicht glaube.


ähmm ich denke er wollte nur sagen, das der IT-Entwicklungsstand heute nicht dem vor dreieinhalb Jahren entspricht ...

Ich bin damals auch mit mehreren IBM Platten böse auf die Nase gefallen, konnte aber vor Ihrem Gang über den Jordan alles sichern.
Danach kam ne kleine Flotte Seagates her, die super liefen und jetzt sind es durch Systemwechsel drei Samsungs - meines Erachtens die Top-Referenz: Leise, flott und supergünstig.

IBM würde ich dennoch nicht wieder kaufen, da die meisten schon beim ersten Kriterium - der Geräuschentwicklung gegenüber den Samsungs den Kürzeren ziehen, vielleicht ein paar Quäntchen schneller sind - aber wer spürt das schon wirklich ...


Posted by Reaktor on Sep-22-2004 19:04:

quote:
Originally posted by Parafox
ähmm ich denke er wollte nur sagen, das der IT-Entwicklungsstand heute nicht dem vor dreieinhalb Jahren entspricht ...




Danke !


Posted by disco stu on Sep-22-2004 19:07:

quote:
Originally posted by Parafox


IBM würde ich dennoch nicht wieder kaufen, da die meisten schon beim ersten Kriterium - der Geräuschentwicklung gegenüber den Samsungs den Kürzeren ziehen, vielleicht ein paar Quäntchen schneller sind - aber wer spürt das schon wirklich ...


IBM baut auch keine Platten mehr selbst, die haben ihre Deskstar serie an Hitachi abgegeben. Aber kaufen würde ich mir die auch nicht, wenn dann Samsung Platten


Posted by SKlappi on Sep-22-2004 19:13:

ich glaub man kann mit jeder hd von x-beliebiger firma glück haben oder auch pech. ich hab 2 hitachi/ibm platten im rechner und die laufen bisher sehr ordentlich. es ist halt wichtig die platten gut zu kühlen, vor allem wenn man den rechner rund um die uhr laufen lässt zum downloaden oder ähnliches.

wahrscheinlich ist es wie beim autokauf, da schwört auch jeder auf seine marke.


Posted by Felicity on Sep-22-2004 19:19:

Problem:

hab nen dvd brenner drin seit paar tagen.
jez is mir aufgefallen....wenn winamp läuft...und ich wie gerade jez im moment einen text tippe.....fängt der sound an zu "ruckeln" "stottern" wie als wenn die CPU gerade voll ausgelastet wäre...hoffe irgendwer weiß was ich mein...

wenn einer mit der beschreibung parat kommt...und ne lösung weiß, her damit. ansonsten werd ich mal detaillierter mit System info und so...


Posted by Reaktor on Sep-22-2004 20:06:

quote:
Originally posted by Felicity
Problem:

hab nen dvd brenner drin seit paar tagen.
jez is mir aufgefallen....wenn winamp läuft...und ich wie gerade jez im moment einen text tippe.....fängt der sound an zu "ruckeln" "stottern" wie als wenn die CPU gerade voll ausgelastet wäre...hoffe irgendwer weiß was ich mein...

wenn einer mit der beschreibung parat kommt...und ne lösung weiß, her damit. ansonsten werd ich mal detaillierter mit System info und so...


Wenn du Sound vom Brenner abspielst ? Auf welchem Übertragungsmodus läuft der Brenner, PIO oder DMA ? An welchem IDE hängt er denn, Primary, Secondary, Master oder Slave ?


Posted by Felicity on Sep-22-2004 20:23:

nein wenn ich sounds von HD abspiele in winamp.

ausführliche Hardware config kommt morgen...muss ins bett.. :/


Posted by Bernd_Gradish on Sep-22-2004 23:01:

WLAN PROBLEM

Ich habe seit heute einen neuen Provider und hab mir zusätzlich eine WLAN Karte bestellt.
Nun gut, Modem/Router läuft und WLAN Karte sitzt drin.
Meine interne WLAN Karte im Notebook ist ebenfalls aktiviert.
Windows findet das Netzwerk auch ( steht sogar in den Bevorzugten Netzwerken in den WLAN Eigenschaften ) und ich kann verbinden aber es besteht kein Traffic.

Unter WLAN -> Erweitert wurde "Verfügbares Netzwerk (Zugriffspunkt bevorzugt) gestellt.

Weiter weiß ich auch nicht mehr

In meinen Zugangsdaten wurde noch folgendes unter WLAN vermerkt(statt Sternchen stehen natürlich Zahlen/Buchstaben da ):

WEP-Key: 33**M
WEP-Key (HEX): 33 33 ** ** 4D


Hilfe!


Posted by Piotro on Sep-23-2004 08:08:

Meine Frage:

Kann man unter Win XP Prof. es irgendwie hinbekommen, dass jeder Benutzer seine eigene Auflösung hat!? Bekomme nämlich jedes Mal einen Anfall, wenn meine Freundin am Rechner war


Posted by Parafox on Sep-23-2004 09:56:

Habe mal ne Frage an die Leuts, die sich mit Hyper-Threading auskennen.

Und zwar betrifft das meinen neuen PC:
Ich habe einen einen 3.40Ghz P4 (Northwood) auf einem Abit KC-7 Board (neustes BIOS; WinXP Home SP2) und würde nun gerne wissen, on Hyper-Threading aktiviert ist, oder nicht - denn irgendwas stimmt da nicht ganz.

Im BIOS ist HT aktiviert (von anfang an), unter Prozessoren im Gerätemanager stehen 2 CPUs und unter Computer "ACPI-Multiprocessor-PC" - also soweit alles okay. Allerdings wird im Taskmanager unter Systemleistung nur eine CPU aufgefürt und ich kann auch unter "Ansicht -> CPU Verlauf" nichts anderes anwählen. Hier müssten eigentlich ja beide CPUs aufgeführt sein.



Das Testutility für die Hyper-Threading-Technologie von Intel hat folgendes angezeigt:

Prozessortest: Bestanden
Chipsatz-Test: Bestanden
BIOS-Test: Nicht bestanden

Allerdings ist bei mir der Boot.ini Eintrag ein wenig seltsam, es wird ein
"Windows XP Home Editon" +
"Nicht erkanntes Betriebssystem auf Laufwerk C"
erkannt.

Ich hatte das schonmal und habe einfach den Timer herabgesetzt, da ich nicht in der Boot.ini rumpfuschen wollte und so startet immer ganz automatisch "das richtige" OS, was auch das einzige ist - weiß auch nicht woher den andere Eintrag kommt - war ne komplett neue Installation auf ne futschneue Festplatte.

Aber irgendwie denke ich, dass genau dort der Fehler verborgen sein mag, denn google hat mit folgende Seite ausgespuckt:

http://www.mcseboard.de/archiv/28/2004/02/1/24624

Der Booteintrag dort unterscheidet sich insofern von meinem, das dort die Rede von HT ist und in meiner Boot.ini nichts - auch diese DLL Datei ist nirgends aufgeführt.

Jemand eine Idee?
TranceRulez?


Posted by Reaktor on Sep-23-2004 10:08:

Poste doch mal die boot.ini

EDIT: Würde aber mal sagen das Hyper-Threading korrekt funktioniert,
sobald die 2 CPU´s im Geräte-Manager zu finden sind und im
BIOS aktiviert ist.


Posted by Parafox on Sep-23-2004 10:17:

nunja, die wollte ich natürlich noch nachtragen.

-----

Siehe zwei Posts weiter.

-----


Posted by Reaktor on Sep-23-2004 10:23:

Die ist korrekt !!!


Posted by Parafox on Sep-23-2004 10:35:

heut ist der Wurm drin, das wa die meines Notebooks...

Hier dir korrekte:

------

[boot loader]
timeout=3
default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /noexecute=optin /fastdetect
C:\ = "Nicht erkanntes Betriebssystem auf Laufwerk C"

------


Pages (164): « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 [16] 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 »

Powered by: vBulletin
Copyright © 2000-2015, Jelsoft Enterprises Ltd.